+
85000 Fans waren in diesem Jahr bei Rock am Ring in der Eifel.

Gerüchte um Festival

Rock am Ring demnächst in Mainz?

Mainz - Die Diskussion um die Zukunft von “Rock am Ring“ in der Eifel bekommt eine neue Wendung: Offenbar gibt es Überlegungen das Festival künftig in Mainz zu feiern.

Nach einem Bericht der Mainzer “Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstagausgabe) denkt Konzertveranstalter Marek Lieberberg darüber nach, mit dem Festival nach Mainz zu ziehen. Unter den möglichen Alternativen zum Nürburgring rangiere das Gelände am Flugplatz in Mainz-Finthen für ihn ganz oben, sagte Lieberberg der Zeitung. Zugleich betonte er aber auch, dass er derzeit noch damit rechne, dass das Festival am Nürburgring bleiben könne.

Die besten Bilder von "Rock im Park" und "Rock am Ring"

Die besten Bilder von "Rock im Park" und "Rock am Ring"

Rund 85 000 Fans waren Anfang Juni bei „Rock am Ring“ auf dem Formel-1-Gelände in der Eifel.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Höxter Mordprozess: Angeklagte schildert Misshandlungen
Paderborn - Der Prozess im Fall Höxter geht am achten Verhandlungstag mit der Schilderung weiterer Misshandlungen weiter. Die Angeklagte Angelika W. schildert, wie das …
Höxter Mordprozess: Angeklagte schildert Misshandlungen
Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot
Im Emsland kracht ein Schiff gegen eine Brücke - der Schiffsführer stirbt. Er hatte wohl vergessen, sein Führerhaus rechtzeitig runter zu fahren. Wurde ihm der dichte …
Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
ADAC meldet Staurekord für 2016
Die Blechlawine wächst. Nach Berechnungen des ADAC ging es im vergangenen Jahr auf den Straßen zäher zu als je zuvor. Als Gründe nennt der Autoclub unter anderem mehr …
ADAC meldet Staurekord für 2016

Kommentare