+
Das erste Röntgenlicht, das vom European XFEL, der weltgrößten Röntgenlaseranlage, erzeugt wurde. Foto: DESY

"Neue Ära der Forschung"

Röntgenlaser European XFEL blitzt erfolgreich

Hamburg (dpa) - Die weltgrößte Röntgenlaseranlage, der European XFEL, in Schenefeld bei Hamburg hat die ersten ultrakurzen Lichtblitze erzeugt. "Auf diesen großen Moment haben unsere Partner und wir viele Jahre lang hin gearbeitet", erklärte European XFEL-Geschäftsführer Robert Feidenhans'l.

Das Röntgenlicht habe eine Wellenlänge von 0,8 Nanometern gehabt. Das sei etwa 500 mal kürzer als bei sichtbarem Licht.

Der Vorsitzende des Direktoriums des Deutschen Elektronen-Synchrotrons DESY, Helmut Dosch, zeigte sich überzeugt: "Mit dem ersten Laserlicht, das heute mit dem modernsten und leistungsstärksten Linearbeschleuniger der Welt erzeugt wurde, beginnt in Europa eine neue Ära der Forschung."

Beim sogenannten First Lasing habe der Laser einen Puls pro Sekunde erzeugt. Später soll der European XFEL als eine Art Super-Kamera einmal mit bis zu 27 000 Röntgenlaserblitzen pro Sekunde etwa chemische Reaktionen im Nanobereich aufzeichnen können. Offiziell eröffnet werden soll der Röntgenlaser Anfang September.

Die Anlage befindet sich in einem 3,4 Kilometer langen Tunnel, der vom Gelände des Deutschen Elektronen-Synchrotrons in Hamburg-Bahrenfeld bis zur Experimentierhalle in Schenefeld reicht. Im Herbst dieses Jahres sollen zunächst zwei der geplanten sechs Instrumente für Experimente zur Verfügung stehen.

European XFEL

Bilder und Videos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an
Für rund eine Stunde ist ein ausgewachsener Jaguar in New Orleans aus seinem Gehege ausgebrochen. Genug Zeit für das Raubtier, um ein regelrechtes Massaker anzurichten.
Jaguar bricht aus Zoo aus und richtet Blutbad an
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Die Polizei wird zu einem Einsatz mit einem riesigen Greifvogel gerufen - Jetzt haben die Beamten die Fotos des ungewöhnlichen Notrufs veröffentlicht.
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Indonesien: Dorfbewohner schlachten 292 Krokodile ab
Ein Mann wird von einem Krokodil getötet. Aus Rache schlachten die Dorfbewohner Hunderte Krokodile ab. Nun ermittelt die Polizei, wer Schuld an dem Massaker hat.
Indonesien: Dorfbewohner schlachten 292 Krokodile ab

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.