+
Mehmet Akseven aus Heilbronn.

Video beweist, wie er Treppen steigt

Rollstuhlfahrer schafft etwas Unglaubliches

Heilbronn - Das ist die starke Geschichte von Mehmet Akseven aus Heilbronn, der das Unglaubliche wahr macht. Er erhebt sich plötzlich aus seinem Rollstuhl und steigt Stufen hinauf.

Für Mehmet Akseven ist es ein Kraftakt, wenn er sich aus seinem Rollstuhl hochstemmt und vorsichtig eine Stufe nach der anderen nimmt. Der Heilbronner leidet seit seiner Geburt an einer infantilen Cerebralparese (ICP) - eine bei Kindern auftretende Störung des Nerven- und Muskelsystems.

"Meine Freunde und meine Eltern sind stolz auf meine Fortschritte." Das kann Mehmets Kumpel Wie-Lie Dai (Spitzname: Willi) aus Heilbronn nur bestätigen: "Uns freut natürlich, dass das Treppensteigen Mehmet so glücklich macht. Ob ins Freibad oder ins Kino - mittlerweile können wir ihn überall ohne Einschränkungen mitnehmen." Lesen Sie die ganze berührende Geschichte auf unserem Partnerportal echo24.de in Heilbronn.

Vanessa Sica

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bagger buddelt riesiges Hakenkreuz auf Sportplatz aus
Auf einem Sportplatz in Hamburg hat ein Baggerfahrer ein vier mal vier Meter großes Hakenkreuz ausgegraben. 
Bagger buddelt riesiges Hakenkreuz auf Sportplatz aus
Ein Besucher aus dem All verblüfft Astronomen
Ein wundersamer Fels ist an der Erde vorbei geflitzt. Es ist der erste mit modernen Teleskopen beobachtete Asteroid, der von außerhalb unseres Sonnensystems kam. Seine …
Ein Besucher aus dem All verblüfft Astronomen
Sechs Angeklagte im Kölner Rocker-Prozess verurteilt
Köln (dpa) – Im Prozess gegen sechs Mitglieder und Unterstützer einer Hells-Angels-Rockergruppe hat das Kölner Landgericht den Hauptangeklagten zu sechs Jahre und zehn …
Sechs Angeklagte im Kölner Rocker-Prozess verurteilt
Forscher entdecken längliches Objekt im All
Ein wundersamer Fels ist an der Erde vorbei geflitzt. Erstmals besucht uns ein Himmelskörper aus einem fremden Sonnensystem. Und er sieht ganz anders aus, als erwartet. 
Forscher entdecken längliches Objekt im All

Kommentare