+
Sorgen in Rom: Der weltbekannte Trevi-Brunnen ist in die Jahre gekommen und brökelt ab.

Roms weltbekannter Trevi-Brunnen bröckelt

Rom - Roms weltbekannter Trevi-Brunnen, ein barockes Meisterwerk aus dem 18. Jahrhundert, bröckelt: Aus der etwa 20 Meter breiten Brunnenanlage haben sich einige Gesimsteile gelöst.

Das berichete die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Sonntag. Der bei Touristen beliebte Brunnen musste von der Feuerwehr gesichert werden. Bis zu acht mal acht Zentimeter groß seien die abgebrochenen Stücke, hieß es. Womöglich habe der harte Winter dem Bauwerk zugesetzt. Der Brunnen, immer wieder auch das Ziel von Vandalen, wurde berühmt durch Federico Fellinis Film "La Dolce Vita", in dem Anita Ekberg im Trevi-Wasser badet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Lotto am Mittwoch vom 17.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 17.01.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 16 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 17.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Bombenfund in Minden: Verspätungen im Fernverkehr der Bahn
Nach dem Fund einer tonnenschweren Weltkriegsbombe am Mittwoch im westfälischen Minden müssen Bahnreisende im Fernverkehr wohl doch nicht mit Behinderungen rechnen.
Bombenfund in Minden: Verspätungen im Fernverkehr der Bahn

Kommentare