+
Karnevalisten werfen beim Rosenmontagszug durch Düsseldorf Süßigkeiten.

Rosenmontagswetter: Sonnenschein pur

Offenbach - Das Wetter meint es gut mit den Karnevalisten. Sonne pur und dazu gefühlte Frühlingstemperaturen, so lautet die Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach für den Rosenmontag.

Am wärmsten wird es mit bis zu sieben Grad im Rheinland, die Mainzer Narren müssen sich mit etwas weniger begnügen. Da kaum Wind weht, können sich die gemessenen Temperaturen in der prallen Sonne wie angenehm warme 15 Grad anfühlen. "Haus im Rücken und Sonne vor vorne", beschreibt Meteorologe Christoph Hartmann die Position, um die Umzüge im Freien im ganzen Land optimal zu genießen.

Das sonnig-kalte Wetter bestimmt die erste Wochenhälfte. Von Aschermittwoch an erwarten die Meteorologen Temperaturen im zweistelligen Bereich. Ob dann die Sonne weiterhin die Oberhand behält oder Regenwolken dominieren werden, ist noch unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lebenslange Haft für Mörder von Johanna nach fast 20 Jahren
Johanna verschwand 1999 von einem Radweg, erst Monate später wurde ihre Leiche entdeckt. Die Suche nach dem Täter dauerte fast zwei Jahrzehnte - nun hat ihn ein Gericht …
Lebenslange Haft für Mörder von Johanna nach fast 20 Jahren
Mann öffnet Paketboten die Tür - und bereut seine Entscheidung sofort
Ein 51-Jähriger öffnet zwei Paketboten die Türe - und bereut seine Entscheidung sofort.
Mann öffnet Paketboten die Tür - und bereut seine Entscheidung sofort
Raumfrachter "Cygnus" bringt Experimente zur ISS
Alexander Gerst, Deutschlands Mann im All, hat gut zu tun. Zwei Frachtraumschiffe bringen Nachschub für wissenschaftliche Versuche. Auch der Termin für Gersts Ablösung …
Raumfrachter "Cygnus" bringt Experimente zur ISS
Mega-Nacken: Polizeifoto bringt Netzgemeinde zum Ausrasten
Die Polizei in Florida hat einen Mann wegen Drogenbesitzes verhaftet - so weit, so normal. Doch sein Verhaftungsfoto belustigt die Netzgemeinde. Der Nacken des Mannes …
Mega-Nacken: Polizeifoto bringt Netzgemeinde zum Ausrasten

Kommentare