+
Claudia Roth kritisiert die Bundesregierung wegen des fehlenden Engagements im Libyen-Einsatz.

Libyen-Enthaltung: Roth kritisiert Regierung

Berlin - Die Grünen werfen der Bundesregierung im Libyen-Konflikt Tatenlosigkeit vor. Schwarz-Gelb verhalte sich in der Frage “unengagiert“, “unambitioniert“ und “fast teilnahmslos“, sagte Claudia Roth.

Dass sich Deutschland bei dem Einsatz nicht militärisch beteilige, sei in Ordnung. Es gebe aber viele andere Möglichkeiten zur Unterstützung, etwa durch Sanktionen oder die medizinische Versorgung der libyschen Bevölkerung, so die Grünen-Chefin am Montag in Berlin. “Handeln reduziert sich nicht auf die militärische Teilnahme an einem Einsatz“, betonte Roth.

Militärschlag gegen Libyen: Die Bilder

Militärschlag gegen Libyen: Die Bilder

Lesen Sie auch:

Offener Streit über Führung im Libyen-Krieg

Gaddafi-Sohn durch Kamikaze-Pilot getötet?

Kauder verteidigt Enthaltung zu Libyen-Resolution

Gaddafi ruft zum Marsch auf Bengasi auf

Am Freitag hatten internationale Militärs mit Angriffen auf Ziele in Libyen begonnen. Der UN-Sicherheitsrat hatte ein militärisches Eingreifen in dem Land erlaubt und die Einrichtung einer Flugverbotszone beschlossen. Deutschland hatte sich bei der Abstimmung im UN-Sicherheitsrat jedoch enthalten und will sich nicht an militärischen Aktionen in Libyen beteiligen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Budapest - Nach dem schweren Unfall eines ungarischen Busses in Norditalien ermittelt die ungarische Polizei beim betroffenen ungarischen Reiseunternehmen.
Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Brückenpfeiler und fängt sofort Feuer. Ein Schülerausflug endet auf grausame Weise, viele junge Menschen sterben. Medien …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Fahrer macht Pinkelpause - Mann kapert Tram in Wien
Wien - Ungewöhnliche Spritzfahrt in Wien: Während der Fahrer auf Pinkelpause war, hat ein Unbekannter eine Straßenbahn gekapert.
Fahrer macht Pinkelpause - Mann kapert Tram in Wien
Nach Gefängnisaufstand in Brasilien: Zwei abgetrennte Köpfe entdeckt
Natal - Nach einem neuerlichen Gefängnisaufstand im Nordosten Brasiliens haben Gerichtsmediziner in der Haftanstalt Überreste von mindestens zwei Leichen gefunden.
Nach Gefängnisaufstand in Brasilien: Zwei abgetrennte Köpfe entdeckt

Kommentare