Rückrufaktion für Instant-Kaffee

Wettenberg/Wiesbaden - Die Firma Imperia Elita ruft wegen einer europaweit verbotenen Substanz ihren Instant-Kaffee zurück.

Es handelt sich um das Produkt “Vitaccino Imperia Elita“ mit dem Herstellungsdatum 5. Juni 2010 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 5. Mai 2012, wie das hessische Umweltministerium am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Der Kaffee enthält den Angaben zufolge das Mittel Sibutramin. Es werde in Medikamenten als Appetitzügler verwendet und könne erhebliche Nebenwirkungen haben. Das Unternehmen aus Wettenberg bei Gießen hatte bereits im Oktober eine Charge zurückrufen müssen. Kunden können Restbestände zurückgegeben oder umtauschen.

Das Unternehmen hat die Kaffeebeutel nach eigenen Angaben vor der Markteinführung untersuchen lassen. Dabei habe es keine Beanstandungen gegeben. Erst bei einer späteren Analyse eines amtlichen Labors der Lebensmittelüberwachung sei der Stoff bemerkt worden.

dpa

Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien

Kaffee: Die fünf wichtigsten Studien 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht
Da haben viele McDonald‘s Fans sicher gestaunt: Anstatt 3,99 Euro gibt es den Big Mac am Donnerstag für nur einen Euro. Aber das ist nicht die einzige Überraschung.
Alle reden über McDonald‘s! Big Mac 1 Euro, Pommes gratis - hier gibt es die Übersicht
Nach Kritik an Ausgabe-Stop für Flüchtlinge: Das sagt der Chef der Essener-Tafel 
Der Vorsitzende der Essener Tafel, Jörg Sartor, steht im Zentrum der Kritik  seit der Aufnahmestopp von Migranten durch die Tafel in Essen bekannt geworden ist.
Nach Kritik an Ausgabe-Stop für Flüchtlinge: Das sagt der Chef der Essener-Tafel 
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Mexiko-Stadt (dpa) - Mittels 3D-Technik haben Forscher dem ältesten bekannten Skelett Amerikas ein Gesicht gegeben. Nach der Rekonstruktion hatte "Naia" asiatische Züge, …
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen. 22 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare