+
Das havarierte Kreuzfahrtschiff “Costa Allegra“.

Rund 250 Costa-Passagiere fliegen schnell heim

Hamburg - Von den über 600 Passagieren an Bord des havarierten Kreuzfahrtschiffes “Costa Allegra“ wollen rund 250 schon an diesem Donnerstagabend von den Seychellen aus den Heimflug antreten.

Lesen Sie dazu:

"Schleppende" Rettung für Costa Allegra

Hubschrauber versorgen Kreuzfahrt-Passagiere

Das teilte ein Sprecher von Costa Kreuzfahrten in Deutschland am Mittwochabend mit. Die Ankunft des Schiffes auf den Seychellen wurde für Donnerstagmorgen erwartet. Mehr als 370 Passagiere hätten bisher das Angebot von Costa angenommen und würden auf Kosten des Unternehmens ihren Urlaub auf den Seychellen in Hotels fortsetzen.

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit Kleinkind auf Rücksitz: Raser fast 100 km/h zu schnell
Keine Rücksicht auf Verluste hat ein junger Mann auf der Autobahn genommen. Obwohl ein Kleinkind auf dem Rücksitz sitzt, rast er fast 100 km/h zu schnell über den …
Mit Kleinkind auf Rücksitz: Raser fast 100 km/h zu schnell
Nach Ausbruch aus Psychiatrie: Zwei Straftäter gefasst
Für zwei der drei aus einer Psychiatrie ausgebrochenen Straftäter ist die Zeit in Freiheit schon wieder vorbei. Die Polizei fasst die beiden Männer auf der Flucht.
Nach Ausbruch aus Psychiatrie: Zwei Straftäter gefasst
Experten rätseln: Was hat es mit diesem mysteriösen Meer-Monster auf sich? 
Ein unheimliches See-Monster haben Spaziergänger vor ein paar Tagen an einem philippinischen Strand entdeckt. Die mysteriöse Kreatur sorgt mächtig für Wirbel. Doch sein …
Experten rätseln: Was hat es mit diesem mysteriösen Meer-Monster auf sich? 
Pilze in Bayern nach wie vor radioaktiv verseucht
München (dpa) - Auch mehr als drei Jahrzehnte nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl sind einige Pilzarten insbesondere in Bayerns Wäldern noch immer stark …
Pilze in Bayern nach wie vor radioaktiv verseucht

Kommentare