Bewegende Geschichte

Safyre hat bescheidenen Wunsch - und erlebt Weihnachtswunder

  • schließen

Schenectady - Safyre Terry verlor bei einem Brand ihre ganze Familie. Dieses Weihnachten hatte sie nur einen bescheidenen Wunsch. Und sie erlebte ein Wunder.

Zwei Jahre ist es her, dass die achtjährige Safyre Terry bei einem Brand ihren Vater und drei Geschwister verloren hat. Sie selbst überlebte das Feuer schwerverletzt, weil ihr Vater sich schützend über sie legte. Das kleine Mädchen aus dem Bundesstaat New York hat Verbrennungen an mehr als 75 Prozent ihres Körper.

Ein Weihnachtskartenhalter schenkt ihr neue Hoffnung

Zu Weihnachten stellte ihre Tante, bei der sie seit dem Feuer wohnt, einen baumförmigen Kartenhalter auf, um Weihnachtsgrüße der Bekannten dort festzuheften.

Safyres Wunsch ging jedoch über die Karten der Bekannten hinaus: Sie wollte den Kartenhalter mit Grüßen aus aller Welt füllen!

Und dank ihrer Tante Liz Dolfer ging genau das letztendlich auch in Erfüllung. Diese teilte den Weihnachtswunsch des Kindes auf Facebook und rief die Menschen dazu auf, Safyre Weihnachtskarten zu schicken.

I wonder how many of my friends would take the time to write and send Safyre a Merry Christmas card that she can hang on her card tree....Safyre P.O. Box 6126Schenectady NY 12306

Posted by Kevin Clark on Freitag, 4. Dezember 2015

Der Aufruf der Tante verbreitet sich im Netz wie ein Lauffeuer und die Menschen reagierten sofort. Die Aktion wurde zu einem vollen Erfolg: Aus den 100 Karten, die das Mädchen ursprünglich brauchte um den Weihnachtskartenhalter zu schmücken, wurden unfassbare 700 000 Briefe und 16 000 Pakete, wie das U.S. Postal Service berichtet.

Aus aller Welt schickten Menschen der kleinen Safyre Terry Grüße zu Weihnachten. Unter anderem auch Barack Obama und seine Familie.

Und nicht nur das: über eine Crowdfunding-Webseite YouCaring.com wurde aufgerufen, für die weiteren Behandlungen von Safyre zu spenden. Mittlerweile liegt der Betrag bei 415.520 Dollar. Ein wahres Weihnachtswunder.

mpa

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook/Safyre Schenectady's Super Survivor

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Messerattacke in Wuppertal - Opfer in Lebensgefahr
Nur einen Tag nach einer tödlichen Messerstecherei in Wuppertal hat es eine erneute Messerattacke gegeben. Ein Mann wurde dabei schwerst verletzt.
Wieder Messerattacke in Wuppertal - Opfer in Lebensgefahr
60 Millionen ergaunert: Betrüger nach jahrelanger Flucht geschnappt
Er brachte Großunternehmen um riesige Geldsummen. Nun wurde der Betrüger Gilbert Chikli nach Jahren der Flucht festgenommen.
60 Millionen ergaunert: Betrüger nach jahrelanger Flucht geschnappt
Bahnhof im französischen Nîmes geräumt - Verdächtiger festgenommen
In Nîmes startet die Spanien-Rundfahrt. Dann gibt es plötzlich einen Sicherheitsalarm am Bahnhof. Ein Mann mit Schreckschusspistole wird festgenommen.
Bahnhof im französischen Nîmes geräumt - Verdächtiger festgenommen
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Fast die Hälfte ihres Lebensraums ist binnen 30 Jahren verschwunden: Den freilebenden Orang-Utans geht es schlechter denn je. Konsumenten können zum Schutz der …
Lebensraum für Orang-Utans schwindet

Kommentare