WM im Live-Ticker: Hummels fällt wohl aus - Trumpft Island gegen Nigeria wieder auf?

WM im Live-Ticker: Hummels fällt wohl aus - Trumpft Island gegen Nigeria wieder auf?
+
Carla Bruni-Sarkozy hat in einem Interview verraten wie Nicolas Sarkozy, ihr Herz erobert hat.

So hat Sarkozy das Herz seiner Carla erobert

Paris - Carla Bruni-Sarkozy hat in einem Interview verraten wie Nicolas Sarkozy, ihr Herz erobert hat. Außerdem erklärte sie, warum sie ungern öffentlich über ihre Schwangerschaft spricht.

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy (56) hat das Herz seiner Frau Carla Bruni-Sarkozy (43) vor allem mit seinen botanischen Kenntnissen gewonnen. “Als ich ihn getroffen habe und wir durch den Garten des Élysée-Palastes spazierten, hat er mir all diese Blumennamen genannt“, sagte Frankreichs First Lady in einem Interview für den britischen Sender BBC. “Er kennt all die lateinischen Namen, alle Details über Rosen und Tulpen. Da hab ich zu mir selber gesagt: Mein Gott, ich muss diesen Mann heiraten, er ist der Präsident und weiß auch alles über Blumen. Das ist unglaublich.“

Ihr Mann habe an allem Interesse - an Geschichte, Geografie, natürlich Politik und eben auch an Gärten. Die Hochzeit im Jahr 2008 sei für sie beide ein “abenteuerlicher Schritt“ gewesen. Das Paar hatte sich erst wenige Monate vorher kennengelernt, Sarkozy war gerade frisch von seiner zweiten Frau geschieden. Wenn ihr Mann nicht mehr Präsident sei, wolle sie selber wieder als Musikerin arbeiten und auf Tour gehen, kündigte Bruni an. Denn das ist es, was sie neben dem Gitarrespielen meisten vermisst.

Sie erklärte außerdem, warum sie sich bisher mit öffentlichen Äußerungen über ihre Schwangerschaft zurückgehalten hat: Bruni sagte dazu im Interview, dass das mit ihrem Aberglauben zu tun hätte. Außerdem sei das Thema für die Franzosen ohnehin uninteressant, erklärte die 43-Jährige. Die Schwangerschaft sei “etwas sehr Banales“, wenngleich sie für sie selbst eine großartige Nachricht sei.

Das Interview soll am Dienstag ausgestrahlt werden, die BBC veröffentlichte zuvor Auszüge im Internet.

dpa/dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet
Seit mehr als einer Woche wird die 28-jährige Sophia L. vermisst. Einem spanischen Medienbericht zufolge wurde jetzt ihre Leiche an einer Tankstelle gefunden. Polizei …
Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet
Mann fuhr mit Kleinbus vor Kathedrale: Kölner Dom evakuiert
Ein Mann fährt mit einem Transporter direkt vor den Kölner Dom und läuft mehrmals in das weltberühmte Gotteshaus. Die Sicherheitskräfte wollen kein Risiko eingehen: Der …
Mann fuhr mit Kleinbus vor Kathedrale: Kölner Dom evakuiert
Schicksal von vermisster Sophia L. Tramperin weiter offen
Im Baskenland wird eine Frauenleiche gefunden. Doch noch steht nicht fest, ob es sich um die vermisste Sophia L. aus Leipzig handelt.
Schicksal von vermisster Sophia L. Tramperin weiter offen
Eine neue Ära in Saudi Arabien? Frauen dürfen jetzt ans Steuer
Frauen dürfen nun endlich Autofahren in Saudi Arabien. Das erlaubt eine Reform von Kronprinz Mohammed bin Salman, der den Ölstaat liberalisieren will.
Eine neue Ära in Saudi Arabien? Frauen dürfen jetzt ans Steuer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.