+
Eine saudische Frau schließt in Riad das Auto ihrer Familie auf. Ans Steuer setzen darf sie sich aber nicht.

Saudi-Arabien: Frauen rebellieren gegen Fahrverbot

Riad  - In Saudi-Arabien ist allen Frauen - auch Ausländerinnen - das Autofahren streng verboten. Diesem Fahrverbot widersetzen sich immer mehr Frauen im Königreich.

Der Aktivist Benjamin Joffe-Walt erklärte, eine Frau sei am Freitagmorgen noch vor Sonnenaufgang unbehelligt durch die Hauptstadt Riad gefahren. Im Internet hieß es, auch andere Frauen hätten sich hinter das Steuer gesetzt.

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Aktivisten hatten die Frauen aufgerufen, am Freitag trotz eines Verbots Auto zu fahren. Sie protestierten damit gegen eine neuntägige Haftstrafe für eine Saudi-Araberin, die ein Video von sich beim Autofahren ins Internet gestellt hatte. Die Aktivisten riefen jedoch nicht zu Massenprotesten auf. In Saudi-Arabien gibt es kein Gesetz, das Frauen das Autofahren untersagt. Das Verbot geht vielmehr auf Anweisungen von Geistlichen zurück.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Washington (dpa) - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa …
Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und …
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle

Kommentare