+
Deutschlands Badegewässer sind im europäischen Vergleich in einem überdurchschnittlich guten Zustand.

EU-Bericht: So sauber sind Deutschlands Badegewässer

Berlin - Deutschlands Badegewässer sind im europäischen Vergleich in einem überdurchschnittlich guten Zustand. 99,5 Prozent aller Küstengewässer und 97,2 Prozent der Binnengewässer erfüllten im vergangenen Jahr die vorgeschriebenen Standards.

Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Badegewässerbericht der Europäischen Kommission hervorgeht. Europaweit waren 92,5 Prozent der Küstenstrände und etwas mehr als 90 Prozent der Flüsse und Seen ausreichend sauber. Lediglich an 18 von über 2.200 deutschen Badestellen entsprach die Wasserqualität nicht den Mindeststandards. 27 Gewässer mussten während der Badesaison wegen mangelnder Sauberkeit geschlossen werden.

Rio Fashion Summer: Sexy Mode aus Braslien

Rio Fashion Summer: Sexy Mode aus Braslien

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Qualität der Gewässer auf einem ähnlich hohen Niveau gehalten. Zuvor hatte die Sauberkeit 20 Jahre lang kontinuierlich zugenommen. 1991 erfüllten noch lediglich 46,8 Prozent der Küstengewässer und nur 14,1 Prozent der Binnengewässer in Deutschland die Hygienestandards. Europaweit sind insbesondere die Gewässer in Bulgarien, Estland, Griechenland und Slowenien hervorzuheben.

Dort erfüllten sämtliche Küsten- und Binnengewässer die Qualitätsanforderungen. Die EU-Kommission veröffentlicht anhand der Angaben, die ihr die Mitgliedsstaaten übermitteln, alljährlich einen Bericht über die Qualität der Küsten- und Binnengewässer. Europaweit wurden 2010 mehr als 22.000 Gewässer untersucht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an
Im beschaulichen Schweizer Städtchen Flums kommt es am Sonntagabend zu einem blutigen Gewaltausbruch: Ein Jugendlicher greift mit einer Axt offenkundig wahllos Menschen …
Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet
Es wirkt wie ein "Dummer-Jungen-Streich", ist aber brandgefährlich: Ein 13-Jähriger soll einen Laserpointer auf einen Hubschrauber gerichtet haben. Für die Besatzung …
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet
Erdrutsche und Überschwemmungen nach Taifun in Japan
Taifun "Lan" hat Japan mit heftigen Regenfällen und Sturmböen überzogen. Mindestens fünf Menschen sterben.
Erdrutsche und Überschwemmungen nach Taifun in Japan
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet
Es wirkt wie ein „Dummer-Jungen-Streich“, ist aber brandgefährlich: Ein 13-Jähriger soll einen Laserpointer auf einen Hubschrauber gerichtet haben. Für die Besatzung …
Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet

Kommentare