+
Der deutsche Sommer macht Pause. Am Wochenende lässt das Wetter eher an Herbst denken.

Lichtblick erst in der nächsten Woche

Regen und Kälte: Herbst im Hochsommer 

Offenbach - Der deutsche Sommer macht Pause. Am Wochenende lässt das Wetter eher an Herbst denken. Lichtblicke gibt es erst in der kommenden Woche. 

Viel Regen und bescheidene Temperaturen sagen die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes voraus.

Schuld ist Tief “Mina“, das sich über Skandinavien festgesetzt hat. “Hochdruckgebiete muss man auf der Wetterkarte schon suchen“, sagte Meteorologe Stefan Bach am Donnerstag. Sie liegen weit weg im Seegebiet westlich der Azoren und über Island.

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

Für Freitag, Samstag und Sonntag die gleichen trüben Aussichten, nur ganz im Norden bleibt es am Freitag noch trocken. Die Temperaturen liegen am Freitag zwischen 15 Grad in der Eifel und 20 Grad im Südwesten. Zwar wird es am Samstag und Sonntag ein wenig wärmer, aber mehr als 22 Grad in der Lausitz sind auch dann nicht drin.

Frühestens Mitte nächster Woche könnte es besser werden. “So, wie es bis jetzt aussieht, bleibt es dann im Südwesten überwiegend trocken“, sagte Bach. Und mit Temperaturen um 25 Grad könnten dort die Tage auch wieder sommerlicher werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als hundert Hütten in französischem Skiort wegen Lawinengefahr evakuiert
Wegen hoher Lawinengefahr sind im bekannten französischen Skiort Chamonix beim Mont Blanc mehr als hundert Hütten evakuiert worden.
Mehr als hundert Hütten in französischem Skiort wegen Lawinengefahr evakuiert
iPhone-Siri blamiert diese Frau - und das Netz rastet aus
Eine junge Frau wollte von ihrem iPhone, also Siri, eine besondere Antwort wissen. Das klingt ganz einfach. Doch diese Frage entwickelt sich zu einer wahnsinnig …
iPhone-Siri blamiert diese Frau - und das Netz rastet aus
Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Für die Touristen sollte es ein Abenteuerausflug werden, mit Übernachtung in einer Höhle. Dann hat ihnen ein Wassereinbruch den Rückweg abgeschnitten. Bei sechs Grad …
Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund
Ein Postbote hat in Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern offenbar mehr als 1400 Briefe und zahlreiche Pakete geöffnet und danach weggeworfen. Dabei ging der Mann sehr …
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund

Kommentare