+
Mehrere Polizeibeamte beraten sich am Tatort. In Amsterdam sind am Samstag auf offener Straße zwei Männer erschossen worden.

Zwei Männer in Amsterdam erschossen

Auf offener Straße „von Kugeln durchsiebt“

Amsterdam - Zwei Männer sind in Amsterdam auf offener Straße erschossen worden. Augenzeugen berichten, die Opfer seien "von Kugeln durchsiebt" worden. Die Täter scheinen keinerlei Skrupel zu kennen.

In Amsterdam sind zwei Männer bei einer Schießerei ums Leben gekommen. Sie wurden am Samstagabend auf offener Straße unweit des historischen Stadtzentrums mit Schnellfeuerwaffen angegriffen. Nach Polizeiangaben starb einer von ihnen noch am Tatort. Der andere erlag wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Zeugen berichteten, die Opfer seien „von Kugeln durchsiebt“ worden. Mehrere mutmaßliche Täter schossen bei der Flucht auf Polizisten. Dabei wurde aber niemand verletzt. Die Polizei leitete eine Großfahndung samt Hubschrauber ein.

Die zwei an der Schießerei beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Eines der Autos - ein schwarzer Luxus-Geländewagen - hat der Polizei zufolge ein französisches Kennzeichen. Dieser Wagen sei bei einer Verfolgungsjagd von einem anderen Fahrzeug gerammt und zum Halten gebracht worden. Als dem Geländewagen zwei Männer entstiegen, seien sie aus dem anderen Auto heraus mit Schnellfeuerwaffen niedergeschossen worden, berichteten Zeugen.

In Amsterdam wurden in den vergangenen Monaten nach Angaben der Nachrichtenagentur ANP bereits mehrere Menschen bei Schießereien getötet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meeresverschmutzung durch Plastik aus Textilien und Reifen
Genf (dpa) - Winzige Plastikpartikel aus synthetischer Bekleidung und Autoreifen verschmutzen die Meere nach einer neuen Studie in bislang nicht bekanntem Ausmaß. Die …
Meeresverschmutzung durch Plastik aus Textilien und Reifen
Feuer bei Feuerwehr zerstört Fahrzeuge und Geräte komplett
Im Morgengrauen stellen die Experten einen Millionenschaden fest. Fahrzeuge, Geräte und Dach der Freiwilligen Feuerwehr in Kronshagen sind völlig zerstört.
Feuer bei Feuerwehr zerstört Fahrzeuge und Geräte komplett
Mann will Spenden sammeln und stirbt bei Video-Marathon
Virginia Beach - Brian Vigneault (35) wollte Spenden sammeln, dafür veranstaltete der Vater dreier Kinder einen Live-Stream auf dem Gaming-Portal Twitch. Der bekannte …
Mann will Spenden sammeln und stirbt bei Video-Marathon
Studie: Lebenserwartung wird 90 Jahre übersteigen
Daran haben einige Experten lange gezweifelt: Manche Länder könnten bis 2030 eine Lebenserwartung von 90 Jahren erreichen. Auch die Deutschen werden älter - und die …
Studie: Lebenserwartung wird 90 Jahre übersteigen

Kommentare