+
In dem Einkaufszentrum in Columbia nahe Washington fielen die tödlichen Schüsse

In Columbia

Tote bei Schießerei in US-Einkaufszentrum

Washinghton  - Schon wieder erschüttert ein Amoklauf die USA: Bei einer Schießerei in einem Einkaufszentrum in der Nähe von Washington sind drei Menschen ums Leben gekommen.

Bei Schüssen in einem Einkaufszentrum in der Nähe von Washington sind nach Angaben der Polizei drei Menschen ums Leben gekommen. Ersten Informationen zufolge feuerte ein Unbekannter am Samstag in der Mall in Columbia im US-Bundesstaat Maryland um sich. Unter den Opfern sei auch der Schütze.

„Einer der Toten ist der mutmaßliche Schütze“, teilte die Polizei über Twitter mit. Polizeibeamte seien bereits vor Ort, es bestehe keine weitere Gefahr. Nach Berichten des TV-Senders CNN verließen die Menschen geordnet das Einkaufszentrum.

Tote bei Schießerei in US-Einkaufszentrum

Bilder: Tote bei Schießerei in US-Einkaufszentrum

Einzelheiten zu dem Vorfall blieben zunächst unklar. Der Alarm sei gegen 11.15 Uhr aufgehoben worden (17.15 Uhr MEZ), teilte die Polizei weiter mit. Die Polizei habe drei Leichen entdeckt, neben dem mutmaßlichen Schützen habe eine Schusswaffe und Munition gelegen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Winter läuft zur Hochform auf
Deutschland erwartet die kältesten Tage dieses Winters. Die Minustemperaturen wirken sich direkt auf das Leben von Mensch und Tier aus - im Positiven und im Negativen.
Der Winter läuft zur Hochform auf
Weißer Hai greift Schwimmerin an
Sydney (dpa) - Ein Weißer Hai hat vor einem Strand bei Sydney eine Schwimmerin angegriffen. Die 55 Jahre alte Frau habe schwere Verletzungen erlitten, teilten …
Weißer Hai greift Schwimmerin an
US-Horror-Haus: Weitere Vorwürfe gegen Eltern
Riverside (dpa) - Ein kalifornisches Ehepaar, das seine 13 Kinder unter grausamen Bedingungen gefangen gehalten haben soll, muss sich wegen weiteren Vorwürfen …
US-Horror-Haus: Weitere Vorwürfe gegen Eltern
Schreckliche Tragödie:  Indonesierin von Krokodil zerfleischt
Eine 66-jährige Frau war gerade in der Nähe des Dorfes Teluk Kuali in Indonesien unterwegs - als sie in der Provinz Jambi plötzlich von einem Krokodil attackiert wurde.
Schreckliche Tragödie:  Indonesierin von Krokodil zerfleischt

Kommentare