Überfall auf Supermarkt endet blutig

Schießerei in Wien - Polizisten schwer verletzt

Wien - Bei einer Schießerei auf einer Straße mitten in Wien sind am Samstag zwei Polizisten schwer verletzt worden. Der Täter, der einen Supermarkt überfallen hatte, überlebte nicht.

Der Täter wurde nach einer kurzen Flucht von der Sondereinheit WEGA erschossen, wie die österreichische Presseagentur APA berichtete.

Nach einem Einbruchsalarm hatten sich am frühen Abend drei Streifenwagen auf den Weg in einen Supermarkt gemacht. Der Schütze eröffnete beim Eintreffen der Polizisten sofort das Feuer.

Gerüchte über einen Komplizen, der in dem bereits geschlossenen Supermarkt Mitarbeiter als Geiseln genommen haben soll, stellten sich als falsch heraus. Die Umgebung wurde großräumig gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 24.11.2017: Hier finden Sie heute alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Menschen berichten von Schüssen im Zentrum Londons, Panik bricht aus. Zwei U-Bahn-Stationen werden vorübergehend evakuiert. In sozialen Netzwerken überschlagen sich die …
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben
Die Hoffnung ist verloren. Das U-Boot „ARA San Juan“ ist seit über einer Woche verschollen. Die Marine glaubt nicht mehr, dass es noch Überlebende gibt.
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Knapp ein Jahr nach dem grausamen Tod einer Grundschülerin in England ist eine 16-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe

Kommentare