+
Magnus G. vor Gericht (Archivbild)

Schlappe für Kindsmörder Magnus G.

Darmstadt - Schlappe für Magnus G. vor Gericht: Der Prozess gegen den Kindsmörder wird nicht neu aufgerollt. Wie die Richter die Entscheidung begründen:

Lesen Sie auch:

Kindsmörder-Urteil: "Schlag ins Gesicht der Eltern"

Sein Antrag auf Wiederaufnahme des Strafverfahrens sei zurückgewiesen worden, gab das Landgericht Darmstadt am Freitag bekannt. Der Anwalt von G. hatte in seinem Antrag auf eine Entscheidung des Straßburger Gerichtshofs für Menschenrechte verwiesen, wonach die Folterandrohung während eines Polizeiverhörs gegen die Menschenrechtskonvention verstößt.

Das Frankfurter Landgericht hatte G. 2003 wegen Mordes an dem Bankierssohn Jakob von Metzler zu lebenslanger Haft verurteilt und die besondere Schwere der Schuld festgestellt. Die Darmstädter Kammer hob nun hervor, dass das Gericht G's Aussage bei der Polizei “ausdrücklich als unverwertbar angesehen“ habe.

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Streifenwagen verursacht Horror-Crash auf der Autobahn
Hollywoodreife Szenen haben sich am Freitagvormittag auf der Autobahn A4 abgespielt. Eine Action-Hauptrolle hatte dabei ein US-Streifenwagen. 
US-Streifenwagen verursacht Horror-Crash auf der Autobahn
Streit zwischen zwei Schulklassen eskaliert - zwei Kinder schwerverletzt
In einer Jugendherberge sind zwei Schulklassen aneinander geraten. Der Streit endete in einer Schlägerei. Am Ende musste vier Kinder ins Krankenhaus eingeliefert werden. 
Streit zwischen zwei Schulklassen eskaliert - zwei Kinder schwerverletzt
Sommerferien beginnen in den ersten Bundesländern
Frankfurt (dpa) - Strand statt Schulbank: Für die ersten Schüler in Deutschland beginnen am Montag die Sommerferien.
Sommerferien beginnen in den ersten Bundesländern
Vermisste Tramperin Sophia L.: Schicksal weiterhin unklar 
Seit vergangener Woche wird die 28-jährige Leipzigerin Sophia L. vermisst. Einem spanischen Medienbericht zufolge wurde jetzt ihre Leiche an einer Tankstelle gefunden. …
Vermisste Tramperin Sophia L.: Schicksal weiterhin unklar 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.