+
Die Bundespolizisten verstanden keinen Spaß. Foto: Matthias Balk

Mumbai-München-Mumbai

Schlechter Scherz bei Flughafenkontrolle

München (dpa) - Mit der direkten Rückkehr nach Indien hat ein Familienvater an der Sicherheitskontrolle am Münchner Flughafen einen dummen Scherz bezahlen müssen. Nach Angaben der Bundespolizei hatte der 42-Jährige am Vortag mit seiner Familie aus Mumbai kommend weiter nach Budapest fliegen wollen.

Als seine Frau einem routinemäßigen Sprengstofftest unterzogen wurde, gab der Mann mehrfach an, sie habe eine Bombe dabei. Wenig später beteuerte der Inder zwar noch, er habe doch nur einen Scherz gemacht. Es half aber nichts mehr.

Während seine sieben Familienmitglieder weiter nach Ungarn reisen durfte, ging es für den 42-Jährigen umgehend zurück in die Heimat. Zudem hat er eine Anzeige wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung einer Straftat am Hals.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie
Viermal in fünf Tagen hat es in einem Hochhaus in Berlin gebrannt. Immer zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr. Ein Anwohner entlud nun seinen Frust darüber. Sein Opfer: Die …
Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Schweres Lawinenunglücke gab es am Sonntag in Frankreich und in der Schweiz. Für einen Vater und seine Tochter kam jede Hilfe zu spät. 
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Nach dem Gewinn des Silbernen Bären bei den Filmfestspielen in Berlin beantragte der Schauspieler Nazif Mujic Asyl in Deutschland. Der Antrag wurde abgelehnt - nun ist …
Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung
Rund 40.000 Anschlüsse in den Berliner Stadtteilen Zehlendorf, Wilmersdorf und Steglitz hatten am Sonntag keinen Anschluss an TV, Internet und Festnetz-Telefon. …
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung

Kommentare