+
Ein Schleswig-Holsteiner darf sich über seinen Lotto-Gewinn freuen. 

Neuer Landesrekord

Schleswig-Holsteiner knackt Lotto-Jackpot

Kiel - Ein Schleswig-Holsteiner hat am Mittwoch den Lotto-Jackpot geknackt und 9,1 Millionen Euro beim Spiel 6 aus 49 gewonnen. Dabei stellte er für seine Bundesland einen ungewöhnlichen Rekord auf. 

Er hat die Zahlen als einziger komplett richtig getippt, wie der NordwestLotto-Sprecher Florian Blömer am Donnerstag sagte. Ungewöhnlich daran: Es war bereits der fünfte Millionengewinn, der in diesem Jahr in das nördlichste Bundesland ging. "Das hatten wir so auch noch nicht", sagte Blömer. Im gesamten vergangenen Jahr gab es in Schleswig-Holstein nur vier Millionengewinne.

75 Millionen im Lotto: Viele würden Immobilien kaufen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Mehrere Jahre brauchte die Raumsonde "Juno" bis zum Jupiter. Die ersten Überflüge zeigen: Auf dem Riesenplaneten ist mächtig was los.
Jupiter-Atmosphäre an den Polen turbulenter als erwartet
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug

Kommentare