+
Stabilisierungsarbeiten am Erdloch in Schmalkalden.

Schmalkalden: Geo-Matten stabilisieren Erdkrater

Schmalkalden - Endspurt am Erdkrater von Schmalkalden: In dem durch einen Erdfall entstandenen riesigen Loch sind auf der bislang verfüllten Kiesschicht am Samstag stabilisierende Geomatten verlegt worden.

Lesen Sie auch:

Schon 3500 Tonnen Kies im Erdloch

Mit Drahtseilen und Bergsteiger-Ausrüstung helfen Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks dabei, die Geflechte auszulegen, wie Landrat Ralf Luther (CDU) berichtete. Über den Matten soll dann weiterer Kies aufgeschüttet werden. Der Krater könnte bereits am Sonntagabend verfüllt sein. Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) wird am Vormittag zu einer Besichtigung erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess um tödliches Autorennen in Berlin
Berlin (dpa) - Im Mordprozess um ein tödliches Autorennen in Berlin werden heute die Plädoyers der Verteidiger erwartet. Angeklagt sind zwei mutmaßliche Raser, die laut …
Prozess um tödliches Autorennen in Berlin
Leben im All? Entdeckung lässt Forscher hoffen
Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Auf sechs von ihnen könnte Leben möglich …
Leben im All? Entdeckung lässt Forscher hoffen
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 22. Februar 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Österreicher überrollt seine kleine Tochter mit dem Traktor
Wien - In Österreich hat ein Mann seine zweijährige Tochter mit dem Traktor überrollt und dabei tödlich verletzt. Der 37-Jährigen wurde nun wegen fahrlässiger Tötung …
Österreicher überrollt seine kleine Tochter mit dem Traktor

Kommentare