Schmuggelversuch: 50 Schlangen im Koffer

Bangkok - Ein Mann wollte am Flughafen in Bangkok 50 Schlangen in einem Koffer schmuggeln. Nach Angaben thailändischer Zollbehörden vom Samstag wurde der 23-Jährige jedoch noch am Flughafen festgenommen.

Das Sicherheitspersonal habe den Koffer durchleuchtet und bemerkt, dass “irgendetwas Lebendiges“ darin gewesen sei. Die Schlangen seien in 26 Strümpfen verpackt gewesen. Der Mann habe keine Erlaubnis zum Export der Schlange gehabt.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert
Entgleiste Waggons, heruntergefallene Autos: In Cuxhaven sind ein Autotransportzug und ein weiterer Güterzug zusammengestoßen. Der Schaden ist hoch. Auch im …
Güterzüge in Cuxhaven kollidiert
Güterzüge in Cuxhaven kollidieren - Totalschaden bei 20 Autos
Entgleiste Waggons, heruntergefallene Autos: In Cuxhaven sind ein Autotransportzug und ein weiterer Güterzug zusammengestoßen. Der Schaden ist hoch. Auch im …
Güterzüge in Cuxhaven kollidieren - Totalschaden bei 20 Autos
Sturz in die Tiefe: Deutscher Ski-Fahrer in französischen Alpen tödlich verunglückt
Ein deutscher Skifahrer ist in den französischen Alpen tödlich verunglückt.
Sturz in die Tiefe: Deutscher Ski-Fahrer in französischen Alpen tödlich verunglückt
Was anfällig für Fake News macht
Manchmal scheint es kaum zu fassen: Das ist doch so offensichtlich falsch, warum glauben so viele Menschen das? US-Psychologen haben eine Theorie dazu entwickelt, was …
Was anfällig für Fake News macht

Kommentare