Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei durchsucht Gebäude

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei durchsucht Gebäude
+
Ein verschneites Stopschild steht in Kleinmachnow in Brandenburg. Foto: Ralf Hirschberger

Schnee bringt Berufsverkehr zum Wochenstart durcheinander

Düsseldorf (dpa) - Schnee und Glätte haben Autofahrern in vielen Regionen Deutschlands zum Wochenbeginn Geduld abverlangt. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen gab es im Berufsverkehr am Morgen mehrere Hundert Kilometer Stau.

Auf der Autobahn 4 bei Engelskirchen - nicht weit von Köln - blockierten querstehende Lastwagen die Fahrbahn. Die Polizei appellierte an Lkw-Fahrer, den nächsten Parkplatz anzusteuern. Im Rheinland rund um Düsseldorf seien am Montag innerhalb weniger Stunden acht Zentimeter Schnee gefallen, teilte der Deutsche Wetterdienst mit.

In Bayern kam es etwa auf der Autobahn 3 zu einem schwereren Unfall: Ein 54-Jähriger verletzte sich, als er mit seinem Auto einen Lastwagen überholte und dabei ins Schleudern geriet. Das Auto rutschte vor den Lkw und wurde von diesem noch ein Stück weitergeschoben. Die Meteorologen erwarten auch für die nächsten Tage unbeständiges, winterliches und teils nasskaltes Wetter. Grund sei kalte Meeresluft polaren Ursprungs.

Infos des Deutschen Wetterdienstes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wacken-Festival: Trinkfeste Metal-Fans bekommen Bier-Pipeline
Wacken - Spezielle Pump-Anlage, damit alle durstigen Fans voll auf ihre Kosten kommen: Das Heavy Metal Festival im schleswig-holsteinischen Wacken bekommt jetzt eine …
Wacken-Festival: Trinkfeste Metal-Fans bekommen Bier-Pipeline
Neue Energiequelle: China bohrt nach "brennbarem Eis"
Entlang der Ozeanränder lagern enorme Mengen Erdgas - gebunden als Methanhydrat. Nach Japan hat nun auch China die Ressource erstmals erfolgreich angezapft. …
Neue Energiequelle: China bohrt nach "brennbarem Eis"
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Nach der grausamen Explosion bei einem Ariana Grande-Konzert in Manchester mit 22 Toten suchen viele Eltern verzweifelt nach ihren Kindern.
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Neue Studie: Wann fühlt sich ein Deutscher wohlhabend?
Berlin (dpa) - Zukunftsforscher Horst Opaschowski befragt seit Jahren die Bundesbürger regelmäßig, ob sie sich wohlhabend fühlen und was sie überhaupt unter Wohlstand …
Neue Studie: Wann fühlt sich ein Deutscher wohlhabend?

Kommentare