+
Diese Schafe haben sich den Frühlingsbeginn wohl anders vorgestellt. Verschneit stehen sie bei Sieversdorf in Brandenburg auf einer Weide. Foto: Patrick Pleul

Schnee oder Regen, vereinzelt auch Graupel

Berlin/Offenbach (dpa) - Heute kommt es bei vielfach starker Bewölkung zu schauerartigen Niederschlägen, die in tieferen Lagen meist als Regen, teils auch als Graupel fallen.

In den Mittelgebirgen fällt oberhalb von 600 m, an den Alpen oberhalb 1000 m Schnee, wobei die Schneefallgrenze auch im Süden zum Abend deutlich absinkt. Dabei sind in höheren Lagen mehr als 10 cm Neuschnee möglich. Am Nachmittag treten zudem in der Westhälfte einzelne, kurze Gewitter auf.

Es werden Höchsttemperaturen von 5 bis 9, am Oberrhein und südlich der Donau um 11 Grad erwartet, im höheren Bergland nur wenig über 0 Grad. Der West- bis Südwestwind weht mäßig bis frisch, in Böen stark, im Bergland sowie in Gewitternähe stürmisch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das „Christkind“ aus dem Berliner Zoo
Berlin - Konkurrenz für Tierpark-Eisbär Fritz: Im Berliner Zoo lebt ein kleiner Lippenbär. Wie am Dienstag bekannt wurde, ist das Männchen mit dem schwarzen Fell bereits …
Das ist das „Christkind“ aus dem Berliner Zoo
Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet
Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei …
Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet
Zwei Polizisten getötet: So schildert ein Anwohner die Tat
Müllrose - Ein junger Mann soll in Brandenburg seine Oma getötet haben. Er ergriff die Flucht - und überfuhr dabei zwei Polizisten. Mittlerweile konnte er gefasst …
Zwei Polizisten getötet: So schildert ein Anwohner die Tat
„Fall Lisa“: Russlanddeutsches Mädchen (13) missbraucht?
Berlin - Der Fall des russlanddeutsches Mädchens, das eine Vergewaltigung erfunden und damit international Wellen geschlagen hatte, kommt vor Gericht.
„Fall Lisa“: Russlanddeutsches Mädchen (13) missbraucht?

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare