Schneemann fällt um - Frau ruft Notarzt

Weilerswist -  Auf dem Weg zum Bäcker fiel der Blick einer Frau in Weilerswist (bei Köln) auf einen leblosen Körper im Schnee. Sie alarmierte sofort Polizei und Notarzt. Die Rettungskräfte trauten ihren Augen nicht.

Großer Schreck am Heiligen Abend: Eine Frau in Weilerswist südlich von Köln wollte Brötchen holen gehen, da fiel ihr Blick auf einen leblosen Körper im Schnee. Sofort stürmte sie in die Bäckerei, die Verkäuferin alarmierte die Polizei: Draußen im Schnee liege ein Mensch - vermutlich erfroren.

Polizei und Notarzt rückten aus. “Es war aber nur ein umgefallener Schneemann“, berichtete am Sonntag ein Polizeisprecher. Daraufhin wünschten sich alle ein frohes Fest und gingen erleichtert ihrer Wege.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Eine schöne Frau spielt mit einem Baby-Löwen und muss schnell feststellen, dass das vielleicht keine gute Idee war. 
Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen.
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Eine Modekette produzierte Badeanzüge für Kinder mit der beliebten Meerjungfrau Arielle als Motiv. Doch auf den Kinderklamotten waren die blanken Brüste von Arielle zu …
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Schnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?

Kommentare