+
Dirk Auer auf Skates. Hier bei einem früheren Weltrekordversuch in Tripsdrill.

Der schnellste Mensch auf Inline Skates

München - Ein Deutscher ist der schnellste Mensch auf Inline Skates. Dirk Auer jüngster Coup ist eine Achterbahnfahrt auf Inline Skates im Freizeitpark Tripsdrill. Sehen Sie selbst!

Manche Menschen würden sagen: Dirk Auer ist verrückt. Der Extremsportler rast auf Inline Skates die Hölzerne Mammut-Achterbahn im Freizeitpark Tripsdrill bei Stuttgart hinunter.

Die Skates hat er sich selbst gebaut. Mit 90 Kilometern pro Stunde rast er aus 30 Metern Höhe in die Tiefe. Dabei wirkt die Kraft von 3G auf seinen Körper. Die rasante Fahrt dauert knapp drei Minuten. Ein Video zeigt Auers Abenteuer.

Die Achterbahnfahrt allerdings war nicht Dirk Auers verrückteste Aktion. Er ist schon mit Skates und Fallschirm aus einem Flugzeug abgesprungen, hat sich von einem Düsenantrieb beschleunigen lassen und ist von einem Porsche gezogen worden. Alles auf Skates versteht sich.

Er hält den Weltrekord als schnellster Mensch auf Inline Skates. 307 Kilometer pro Stunde war er mit Hilfe des Porsche GT II schnell. Auch auf der Viertelmeile hält er den Weltrekord, davon gibt‘s ein Video. Nicht nur deutsche Seiten wie Streckenrausch, sondern auch britische Medien wie die Sun und der Telegraph berichten über Auer. Details lesen Sie auf Dirk Auer eigener Homepage.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragischer Unfall: Dachdecker stürzt in den Tod 
Bei Fritzlar ist ein Dachdecker bei einem tragischen Unfall von einem Haus gestürzt. Der Mann kam dabei ums Leben. 
Tragischer Unfall: Dachdecker stürzt in den Tod 
GNTM 2020: Nackt-Shooting am Strand - Lucy aus Kassel: "Ein Höschen, das brauche ich nicht"
Bei GNTM 2020 sind zwei Kandidatinnen aus Kassel dabei. Lijana und Lucy haben beide ihr Foto bekommen. Beim Nackt-Shooting am Strand glänzte vor allem Lucy. 
GNTM 2020: Nackt-Shooting am Strand - Lucy aus Kassel: "Ein Höschen, das brauche ich nicht"
Passanten finden Kadaver: Schon wieder ein Wolfsriss im Werra-Meißner-Kreis?
Wolf in Nordhessen: An einem Waldweg im Werra-Meißner-Kreis haben Fußgänger ein totes Wildtier gefunden. Vermutlich war es schon wieder ein Wolf.
Passanten finden Kadaver: Schon wieder ein Wolfsriss im Werra-Meißner-Kreis?
Nach Riss von Kalb: Halter muss verstörtes Muttertier notschlachten
In Rotenburg hat vermutlich ein Wolf ein seltenes Kalb gerissen. Das Muttertier war danach so verstört, dass der Halter es notschlachten musste.
Nach Riss von Kalb: Halter muss verstörtes Muttertier notschlachten

Kommentare