Tierschützer rasten aus

Entsetzen! Mann fängt Ratte und kettet sie wie Schwerverbrecher an

  • schließen

Taiwan - Das Foto einer angeketteten Ratte sorgt momentan für große Diskussionen im Netz. Ein Mann aus Taiwan richtete sie so zu, nachdem er sie in seiner Wohnung fand. 

Lee Wei-chin aus Taichung City hat das Foto, das bereits Tausende Male geteilt wurde, in einem sozialen Netzwerk in Asien veröffentlicht. Der Anblick der Ratte schockiert viele Menschen, denn: Die Pfoten stecken in zwei kleinen Öffnungen einer Metallplatte, ebenso der Kopf. Tierschützer rasten aus, zahlreiche User forderten die Freilassung des angeketteten Nagetiers, andere machten sich einfach nur über die Situation der Ratte lustig. 

Das Foto einer angeketteten Ratte sorgt momentan für große Diskussionen im Netz.

Wie die Daily Mail berichtete, fesselte ein Mann aus Taiwan sie auf diese Weise, nachdem er sie in seiner Wohnung gefangen hatte. 

Woher die Metallplatte und sogar kleine Ketten zum Anbinden der Ratte stammten, gab er nicht Preis. Allerdings versicherte er auf Twitter den Nager kurz nach der Aktion wieder freigelassen zu haben.  

fk

Rubriklistenbild: © © AsiaWire

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus einem Museum im Bremer Stadtteil Vegesack einen indianischen Schrumpfkopf gestohlen.
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Vor einem Jahr sorgt in Mannheim ein Verkehrsunfall für Schlagzeilen. Ein sogenannter Autoposer ohne Führerschein prallt mit einem Sportwagen gegen Autos und ein Haus. …
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Rollende Partytheke oder sportliches Sightseeing? An den Riesenfahrrädern mit Bierfass an Bord scheiden sich die Geister. Der Betreiber in Berlin darf die Gefährte nicht …
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Tote bei Busunglück in Peru
Arequipa (dpa) - Die Zahl der Todesopfer beim Busunglück im Süden Perus hat sich nach Medienberichten auf mehr als 40 erhöht. Das Innenministerium in Lima hatte zunächst …
Tote bei Busunglück in Peru

Kommentare