Zu schönes Wetter zum Fliegen

Stockholm - Ein Hoch über Osteuropa hat ein Dutzend schwedische Kampfflugzeuge am Abheben gehindert. Warum das Wetter ausgerechnet zu gut zum Fliegen war:

Der Leiter eines Luftwaffenstützpunkts in Lulea entschied sich am Dienstag, seine Saab-Kampfflugzeuge wegen des abnorm hohen Luftdrucks am Boden zu lassen. Es sei nicht gefährlich zu fliegen, aber die Instrumente könnten Fehlermeldungen auslösen, weil sie für einen so hohen Luftdruck nicht ausgelegt seien, sagte der Kommandeur.

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Laut schwedischem Wetterdienst hat der Luftdruck mit 1057 Hektopascal den höchsten Wert seit 40 Jahren erreicht. Ein Sprecher von Saab betonte, Flugzeuge aus seinem Haus könnten grundsätzlich bei jedem Wetter fliegen, bestätigte aber Probleme mit den Instrumenten.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Musste Frau aus religiösen Gründen sterben? 
Heilbronn - Er soll eine schlafende Seniorin getötet und danach arabische Schriftzeichen mit religiösen Botschaften im Haus hinterlassen haben. Vor dem Heilbronner …
Musste Frau aus religiösen Gründen sterben? 
56 Schnäpse: Barbesitzer nach tödlichem Wettsaufen verurteilt
Clermont-Ferrand - Weil der Mann hinter der Theke nicht einschritt, hat ein Mann in Frankreich 56 Schnäpse geext. Der Bar-Rekord war ihm damit zwar sicher - sein Tod …
56 Schnäpse: Barbesitzer nach tödlichem Wettsaufen verurteilt
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Wuppertal - Drama in einem Wuppertaler Mehrfamilienhaus: Neben der Leiche einer 20-jährigen Mutter liegt ihr schreiendes, drei Monate altes Baby. Die Obduktion ergibt, …
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Kommentare