Thylane Blondeau

Damals 4, heute 16: So sieht das „schönste Mädchen der Welt“ jetzt aus

Bereits mit vier Jahren stand sie auf dem Laufsteg: Thylane Blondeau. Sie wurde als „das schönste Mädchen der Welt“ bezeichnet. Jetzt ist sie 16 - Wird sie „die schönste Frau der Welt“?

Paris - Die Französin Thylane Blondeau, geboren an der Elfenbeinküste, galt als „das schönste Mädchen der Welt“. Mit vier Jahren schon lief sie für Star-Designer Jean Paul Gaultier (65) über den Laufsteg, berichtet bild.de. Mit elf Jahren zierte das französische Mädchen das Cover der „Vogue“, was für einen Skandal sorgte. Geschminkt, in High Heels und Lolita-Pose: Darf ein elfjähriges Kind so präsentiert werden?

Und heute?

Nichtsdestotrotz ist die heute 16-jährige Tochter von TV-Moderatorin Véronika Loubry und Ex-Fußballer Patrick Blondeau als Model sehr gefragt. Marken wie „Dolce & Gabbana“ oder „Chanel“ buchen Thylane und ihr Gesicht ist auf vielen Modezeitschriften zu sehen, so bild.de

Auch in der Filmbranche war Thylane bereits tätig, sie war schon in kleineren Filmrollen zu sehen, berichtet die augsburger-allgemeine.de

Auf Instagram hat sie bereits 1,3 Millionen Fans, die durch ihre vielen Fotos an ihrem Modelalltag teilhaben können. 

Thanks for having me @hm

Ein Beitrag geteilt von Thylane (@thylaneblondeau) am

Thylane wird erwachsen und vielleicht trägt sie schon bald den Titel „die schönste Frau der Welt“.

sdr

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Hass-Kommentare von wenig Nutzern
Haben Nutzer von sozialen Medien wie Facebook einen Hang zum Hass? Nein, sagt eine neue Studie. Hinter Posts, die andere beleidigen, herabwürdigen oder beschimpfen, …
Viele Hass-Kommentare von wenig Nutzern
Urteil: Bewertungsportal muss Daten einer Ärztin löschen
Eine Kölner Ärztin will raus aus dem Ärztebewertungsportal Jameda und siegt vor dem Bundesgerichtshof auf ganzer Linie. Ihr Profil muss entfernt werden - und Jameda sein …
Urteil: Bewertungsportal muss Daten einer Ärztin löschen
Lastwagen erfasst Fahrrad mit Kleinkind im Anhänger - Vater schwer verletzt
Ein Lastwagenfahrer hat im morgendlichen Berufsverkehr in Dresden ein Fahrrad mit einem Kleinkind im Anhänger übersehen
Lastwagen erfasst Fahrrad mit Kleinkind im Anhänger - Vater schwer verletzt
Drei Männer schlagen, treten und würgen Flüchtling - er muss in Klinik
Nach einem mutmaßlich fremdenfeindlichen Übergriff auf einen aus Afghanistan stammenden Flüchtling sucht die Polizei in Köln nach drei unbekannten Männern.
Drei Männer schlagen, treten und würgen Flüchtling - er muss in Klinik

Kommentare