+
Zum Reinbeißen: Der Zug besteht aus 1285 Kilo Schokolade.

1285 Kilo schwerer Rekordversuch

Das ist der längste Schoko-Zug der Welt

Brüssel - Dieser Rekordversuch wiegt 1285 Kilo und ist ein Traum für alle Leckermäulchen: Im Brüsseler Südbahnhof steht seit Montag der wohl längste Zug der Welt aus purer Schokolade.

Mit dem süßen Modell will die Brüsseler Tourismusagentur noch bis Sonntag auf die Schokoladenwoche hinweisen, die eine der Spezialitäten Belgiens bewerben soll. Die Veranstalter erhoffen sich einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.

Die beiden Waggons wiegen zusammen 1285 Kilogramm, wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete. Einer der Wagen ist dem neuesten Modell des belgischen Bahnbetreibers SNCB nachgebildet, der andere einem Vorläufer aus dem 19. Jahrhundert. Fast drei Monate haben die Macher gewerkelt, 748 Arbeitsstunden stecken laut Belga in dem Schokozug.

Rekordverdächtiger Schokozug in Brüsseler Bahnhof

Rekordverdächtiger Schokozug in Brüsseler Bahnhof

Der Zug besteht nach den Angaben zufolge nur aus Schokolade. Naschkatzen wird aber abgeraten: Das Gefährt ist mit einer nicht essbaren Glasur versehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf Leichtverletzte nach Öffnung eines Briefs
Hemer (dpa) - Auf einer Polizeiwache im sauerländischen Hemer bei Dortmund haben fünf Menschen nach dem Öffnen eines Briefes über Beschwerden geklagt. Eine 31-jährige …
Fünf Leichtverletzte nach Öffnung eines Briefs
Brutaler Fan-Übergriff: Schockierende neue Details über Täter bekannt
Vor einer Woche wurde ein KSC-Fan am Rande des Drittliga-Spiels zwischen seinem Karlsruher SC und dem FSV Zwickau böswillig verprügelt. Der Fußballfan erlag wenig später …
Brutaler Fan-Übergriff: Schockierende neue Details über Täter bekannt
Urteil gegen Ärztin hat wohl keine Auswirkung auf Zulassung
Das Amtsgericht Gießen hatte die Medizinerin zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite Abtreibung als Leistung angeboten hatte.
Urteil gegen Ärztin hat wohl keine Auswirkung auf Zulassung
Massenpanik in Londoner U-Bahn wohl durch Streit ausgelöst
Zwei Männer streiten sich in London auf dem Bahnsteig einer U-Bahn und lösen mit ihren wohl hitzigen Worten eine Massenpanik aus. Dann sorgen Berichte über Schüsse für …
Massenpanik in Londoner U-Bahn wohl durch Streit ausgelöst

Kommentare