+
Die Mayville Primary School, in der sich das Fall zutrug.

Raten Sie mal, wie die Paukerin heißt

Schülerin (5) muss beim Namen der Lehrerin immer lachen - Ärger für Mama

  • schließen

London - Weil ihre Tochter (5) einfach nicht aufhören konnte, über den Namen der Lehrerin zu lachen, musste eine Mama bei der Schule antanzen. Jetzt raten Sie mal, wie die Paukerin heißt.

Witze über Namen gibt es seit Menschengedenken, und auch wenn sie nicht gerade hochwertigsten Humor darstellen: Sie sorgen immer wieder für Lacher.

In London konnte nun das fünfjährige Mädchen Annalise einfach nicht damit aufhören, über den Namen ihrer Paukerin zu kichern - der Fall, von dem unter anderem metro.co.uk berichtet, schlägt große Wellen. Und sorgt für weitere Lacher.

Die Lehrerin trägt den Namen „Butt“. Was im Englischen bekanntlich so viel bedeutet wie „Arsch“. Ziemlich lustig, findet offensichtlich die kleine Annalise.

Die Fünfjährige hatte ihrer Mutter erzählt, dass sie einfach immer kichern müsse, wenn sie den Namen der Lehrerin Frau Butt höre. Die Mama hat das wiederum bei einem Elternabend besagter Frau Butt erzählt. Die konnte darüber gar nicht lachen und petzte es weiter. Die Folge: Die Mama der Kleinen wurde zu einer Besprechung mit dem Schulmanager und anderen hohen Tieren einbestellt.

Mama Priscilla ist nicht begeistert und findet das Ganze „kleinlich“. Sie ist vor allem auf Frau Butt sauer, die sie verpetzt hatte. „Ich habe mich überhaupt nicht über ihren Namen lustig gemacht. Ich war nicht glücklich darüber, gemeldet zu werden.“

Seitdem herrscht Funkstille zwischen Frau Butt und der Mutter. Die beiden reden nicht mehr miteinander. Deren Versuch, ihre Tochter in eine andere Klasse versetzt zu bekommen, scheiterte. „Ich habe nicht vor, sie auf eine andere Schule zu schicken, aber wenn es ihre Ausbildung beeinträchtigt, dann werde ich.“

Frau Butt heißt wie bekanntlich ein ehemaliger FC-Bayern-Star, der sich in seiner Karriere vor allem international auch mal einen Namens-Scherz anhören musste. Was Hans-Jörg Butt heute macht, hat er uns in einem Interview im Frühjahr verraten.

lin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesschütze von Konstanz stand unter Drogen
Der 34-Jährige, der vor mehr als drei Wochen einen Türsteher vor einer Diskothek in Konstanz erschoss, stand zur Tatzeit erheblich unter Drogen und Alkohol. 
Todesschütze von Konstanz stand unter Drogen
Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hätte
Mit seinem weißen Fell ist das Koala-Baby Joey aus dem Australia Zoo wahrlich eine Seltenheit. So süß es aussieht, in der Wildnis hätte es genau deshalb schlechte …
Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hätte
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus
Ein Tunnel sackt ab und eine der wichtigsten Bahnstrecken Europas ist von einem Tag auf den anderen unterbrochen. Nun mehrt sich Kritik an der Krisenkommunikation der …
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen
Über 1500 Menschen sind von Januar bis Juni auf deutschen Straßen gestorben - mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Risiko, bei einem Unfall zu sterben, ist in den …
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen

Kommentare