+
Bei einem Polizeieinsatz an Silvester kam ein Polizist in Denver ums Leben. Foto: David Zalubowski

ein Toter und Verletzte

Schüsse auf Polizisten bei Denver

Denver (dpa) - Tödlich ist ein Polizeieinsatz am Silvestermorgen in einem Vorort von Denver (Bundesstaat Colorado) zu Ende gegangen.

Ein Beamter kam ums Leben, vier weitere sowie zwei Zivilisten erlitten Verletzungen, teilte die Polizei von Douglas County auf Twitter mit. Der Schütze sei ausgeschaltet worden und vermutlich ebenfalls tot.

Den Angaben zufolge hatte die Polizei einen Notruf über einen häuslichen Zwischenfall in Highlands Ranch erhalten. Als sie eintraf, wurde sie aus dem Gebäude heraus unter Beschuss genommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz an Autobahnraststätte: Metallzylinder gibt Polizei Rätsel auf - ist er radioaktiv?
Ein kleiner Metallzylinder mit einem Zettel sorgte für einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Spezialkräften auf der Autobahn 1 nahe Bremen. 
Großeinsatz an Autobahnraststätte: Metallzylinder gibt Polizei Rätsel auf - ist er radioaktiv?
Einbrecher schlägt bei McDonalds Scheibe ein und flieht - kurz darauf scheppert es erneut
Gleich zwei Einbrüche in einer Nacht gab es in der Nacht zu Montag im westfälischen Münster. Der Täter wird dabei gleich beschrieben – besteht ein Zusammenhang?
Einbrecher schlägt bei McDonalds Scheibe ein und flieht - kurz darauf scheppert es erneut
Geisterfahrerin in VW Golf auf Autobahn unterwegs - ein Detail macht Polizei sprachlos
Eine 40-jährige Geisterfahrerin war in ihrem VW Golf auf der A45 unterwegs - ein Detail macht die Polizei sprachlos.
Geisterfahrerin in VW Golf auf Autobahn unterwegs - ein Detail macht Polizei sprachlos
Pizzabote wird abends zum Friedhof bestellt - plötzlich hört man nur noch laute Schreie
Ein Pizzabote soll eine Lieferung zum Friedhof bringem - kurz darauf hört man nur noch seine lauten Schreie.
Pizzabote wird abends zum Friedhof bestellt - plötzlich hört man nur noch laute Schreie

Kommentare