Schuh verrät Schmuggler unter Baum

Sohland/Ebersbach - Sein Schuh hat einen mutmaßlichen Drogenschmuggler in seinem Versteck unter einem Baum in Sachsen verraten.

Der 20-Jährige war in Sohland an der Spree mit einem offensichtlich gestohlenen Fahrrad unterwegs, als er Polizisten bemerkte. Der Mann radelte davon, sprang schließlich vom Rad und verschwand im Wald. Wie die Bundespolizei in Ebersbach am Donnerstag mitteilte, verkroch sich der 20-Jährige samt Rucksack unter einem Baum. Die Beamten durchkämmten das Gebiet, sahen den Schuh und entdeckten so den Mann. Im Rucksack des Dresdners fanden sie bei dem Einsatz am Dienstag 1,1 Kilo Marihuana. Die Drogen soll er im nahen Tschechien gekauft haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugbegleiter fällt zwischen Bahnsteig und Zug - schwer verletzt
Ein tragischer Unfall hat sich am Dortmunder Hauptbahnhof ereignet. Ein Zugbegleiter ist zwischen einen Bahnsteig und einen anfahrenden Zug gefallen und verletzte sich …
Zugbegleiter fällt zwischen Bahnsteig und Zug - schwer verletzt
Igitt! „WWM“-Kandidatin bringt ekligen Glücksbringer mit
Zum 18. Jubiläum von „Wer wird Millionär“ gab es ein 18-Jährigen-Special. Eine Kandidatin überraschte dabei mit einem besonderen Glücksbringer.
Igitt! „WWM“-Kandidatin bringt ekligen Glücksbringer mit
„Humanitäre Katastrophe“: Puerto Rico verlangt Hilfe aus Washington
Hurrikan „Maria“ hat die Karibikinsel Puerto Rico verwüstet. Der Gouverneur bittet das Weiße Haus, die US-Bürger in dem Außengebiet nicht zu vergessen. Nach längerem …
„Humanitäre Katastrophe“: Puerto Rico verlangt Hilfe aus Washington
Vulkan auf Vanuatu spuckt Feuer und Asche: Einwohner fliehen
Auf einer der Inseln des Pazifikstaates Vanuatu ist am Dienstag der Vulkan Manaro ausgebrochen. Die Behörden verhängten über die gesamte Insel Ambae mit ihren insgesamt …
Vulkan auf Vanuatu spuckt Feuer und Asche: Einwohner fliehen

Kommentare