Kleinflugzeug und Rettungshubschrauber stoßen zusammen 

Kleinflugzeug und Rettungshubschrauber stoßen zusammen 

Auffahrunfall

Schulbus-Unfall: Mehrere Verletzte in NRW

Verl - Bei einem Verkehrsunfall in Verl sind am Montag sieben Schüler und eine Frau verletzt worden. Der Unfallort musste drei Stunden lang gesperrt werden.

Eine Autofahrerin und sieben Schüler sind am Montag bei einem Schulbus-Unfall in Verl bei Gütersloh verletzt worden. Der voll besetzte Bus war am Morgen auf den Wagen der Frau aufgefahren, die abbiegen wollte. Sie erlitt laut Polizei schwere Verletzungen. Die sieben Jugendlichen im Alter von 17 bis 19 Jahren wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Sie waren auf dem Weg zur Berufsschule. Alle Verletzten kamen ins Krankenhaus. Der Unfallort blieb drei Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleinflugzeug und Rettungshubschrauber stoßen zusammen 
Ein Kleinflugzeug und ein Hubschrauber sind bei Philippsburg nahe Karlsruhe in der Luft zusammengestoßen und abgestürzt.
Kleinflugzeug und Rettungshubschrauber stoßen zusammen 
Starkes Erdbeben vor Alaska
Ein starkes Erdbeben im Pazifik löst Angst vor einem Tsunami aus. In Alaskas nächstgelegener Stadt flüchten Menschen auf Anhöhen. Ob gefährliche Wellen jedoch wirklich …
Starkes Erdbeben vor Alaska
Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht
Für viele Nachtschwärmer in London endete die Nacht zum Dienstag abrupt. Schuld war eine marode Gasleitung in der Metropole.
Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht
Erdbeben vor Alaskas Küste: Tsunami-Warnung für Hawaii aufgehoben
Ein Erdbeben der Stärke 8,2 hat am Dienstag den Meeresboden vor der Küste des US-Bundesstaats Alaska erschüttert. Das teilte die US-Erdbebenwarte USGS mit. Experten …
Erdbeben vor Alaskas Küste: Tsunami-Warnung für Hawaii aufgehoben

Kommentare