Medien: Deutscher im Ausland auf Antrag der Türkei festgenommen

Medien: Deutscher im Ausland auf Antrag der Türkei festgenommen
+
Kriminaltechniker sichern Spuren in einem Waldstück in Berlin. Dort hatten Spaziergänger die Leiche einer jungen Frau gefunden. Foto: Paul Zinken

Schwangere Frau in Berlin bei lebendigem Leib verbrannt

Berlin (dpa) - Eine 19-jährige hochschwangere Frau ist in Berlin bei lebendigem Leib verbrannt. Ein Tatverdächtiger sei festgenommen worden und werde verhört, teilte die Polizei mit.

Weitere Details nannte sie zunächst nicht. Die Leiche der Frau war am Freitagmorgen in einem Wald gefunden worden. Spaziergänger hatten die Tote entdeckt, weil ihr Hund gebellt hatte und sich auffällig benahm.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot.
Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Halle (dpa) - Drei Höhlenlöwen jagen ein Mammut und ihr Junges - diese Szene mit den lebensecht erscheinenden Tieren ist beim Landesmuseum Halle in Sachsen-Anhalt …
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Es ist nur ein kurzes Stück, doch es ist ganz schön teuer: 189.000 Euro soll ein Landwirt in Schleswig-Holstein für den Straßenausbau zahlen. Ursprünglich sollte der …
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 
Einen kuriosen Fund haben Taucher unter einer Kanalbrücke in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) gemacht: 45 geöffnete Tresore. In einigen waren sogar noch Unterlagen.
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 

Kommentare