+
Das Mädchen fuhr gerade Fahrrad, als der Hund sie attackierte.

Dritter Fall in kurzer Zeit

Schwere Verletzungen: Hund attackiert Mädchen  

Osterburg - Erneut hat ein Hund in Sachsen-Anhalt ein Mädchen angegriffen. Das Tier verletzte die Siebenjährige am Sonntagabend in der Altmark schwer, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Der frei laufende Hund habe das Mädchen beim Fahrradfahren in Osterburg-Schliecksdorf angefallen. Der Besitzer habe eingegriffen, das Kind sei aber schwer am Oberschenkel verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden. Mittlerweile sei es wieder zuhause. Es ist der dritte Fall in kurzer Zeit: Vergangene Woche hatte ein Rottweiler im Salzlandkreis ein Kind lebensgefährlich verletzt, in Calbe wurde ebenfalls ein Kind angegriffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleine Raupe Nimmersatt mit Appetit auf Plastik
Eine Hobbyimkerin - im Hauptberuf Forscherin - ärgert sich über kleine Raupen in ihrem Bienenstock. Doch dann fällt ihr auf, dass die Tierchen Plastik fressen. Und zwar …
Kleine Raupe Nimmersatt mit Appetit auf Plastik
Erst ab 16? Dieser Mutprobe-Schokoriegel ist nichts für Weicheier
München - Kinder lieben Süßes, und nicht nur die. Auf der Verpackung eines neuen Schoko-Riegels steht allerdings groß „Ab 16!“. Was ist da dran - und was ist da drin?
Erst ab 16? Dieser Mutprobe-Schokoriegel ist nichts für Weicheier
Weltmeister im Biertrinken sind nicht die Deutschen
Prag - In Deutschland wird seit einigen Jahren immer weniger Bier getrunken. Besonders ein Nachbarland ist weit voraus, was den durchschnittlichen Konsum pro Kopf …
Weltmeister im Biertrinken sind nicht die Deutschen
Mutmaßlicher IS-Terrorist gesteht vor Gericht
Düsseldorf - Weil er mit detaillierten Aussage den Statthalter des sogenannten Islamischen Staats in Deutschland hinter Gitter gebracht haben soll, kann ein Deutschtürke …
Mutmaßlicher IS-Terrorist gesteht vor Gericht

Kommentare