1 von 6
Über 500 Verletzte und mehrere Tote forderte das schwere Zugunglück in einem Bahnhof in Buenos Aires.
2 von 6
Rettungskräfte befreien Verletzte aus dem verunglückten Zug.
3 von 6
Wie hoch die Zahl der Verletzten tatsächlich ist, ist noch unklar.
4 von 6
Ein Verletzter wird von Sanitätern versorgt.
5 von 6
Schwerverletzte wurden mit Helikoptern in Kliniken geflogen.
6 von 6
Über 500 Verletzte und mehrere Tote forderte das schwere Zugunglück in einem Bahnhof in Buenos Aires.

Schweres Zugunglück in Buenos Aires

Schweres Zugunglück in Buenos Aires

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Linienbus fängt Feuer - Mega-Rauchwolke an Haltestelle
Mönchengladbach - Ein Linienbus hat mitten in Mönchengladbach Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt.
Linienbus fängt Feuer - Mega-Rauchwolke an Haltestelle
Soraya Kohlmann ist neue „Miss Germany“
Rust - Eine Schülerin aus Sachsen ist die schönste Frau Deutschlands: Die Leipzigerin Soraya Kohlmann wird neue „Miss Germany“. Sie setzt sich gegen 20 Konkurrentinnen …
Soraya Kohlmann ist neue „Miss Germany“
Heftiger Sturm wütet über Kalifornien: Dramatische Bilder
Los Angeles - In Kalifornien hat einer der schwersten Stürme seit Jahren gewütet. Es kam zu Evakuierungen und verheerenden Schäden. Ein Mensch starb.
Heftiger Sturm wütet über Kalifornien: Dramatische Bilder
Köln beschließt Rückzahlung von Geld aus Blitzer-Panne
Im Hickhack um die sogenannte Blitzer-Posse von Köln ist eine Lösung gefunden. Die zu Unrecht geblitzten Autofahrer sollen ihr Geld zurückbekommen.
Köln beschließt Rückzahlung von Geld aus Blitzer-Panne

Kommentare