+
Zwei Schwestern, die eine 15, die andere 11, sollen in Florida ihren 16-jährigen Bruder erschossen haben. Foto: Columbia County Sheriff

Schwestern in Florida unter Mordverdacht: Bruder erschossen

Washington (dpa) - Im US-Staat Florida stehen zwei 11 und 15 Jahre alte Schwestern im Verdacht, ihren 16-jährigen Bruder erschossen zu haben. Die Polizei geht von Mord aus.

Das ältere Mädchen holte laut den Ermittlungen eine Waffe aus dem Schlafzimmer der Eltern in der Stadt White Springs und erschoss den Jungen im Wohnzimmer, wie die Polizei des Bezirks Columbia County mitteilte. Ihre elf Jahre alte Schwester habe ihr geholfen. Auch ihr wird vorsätzlicher Mord zur Last gelegt.

Die Kinder waren zum Tatzeitpunkt am Montag mit ihrer dreijährigen Schwester allein zu Hause. Die Eltern wurden wegen Vernachlässigung ihrer Aufsichtspflicht ebenfalls festgenommen. Über ein Motiv war zunächst nichts bekannt. Am Mittwochmorgen sollten die vier Festgenommenen dem Richter vorgeführt werden, wie der Lokalsender WJAX berichtete.

Mitteilung Sheriff Columbia County

Bericht WJAX

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

15-Jähriger stirbt bei Suche nach seinem Handy - Leiche bleibt monatelang unentdeckt
Monatelang wurde nach Daniel gesucht, dabei lag der 15-Jährige ganz in der Nähe seines Elternhaus tot auf einem Feld. 
15-Jähriger stirbt bei Suche nach seinem Handy - Leiche bleibt monatelang unentdeckt
Lungenärzte für mehr Anstrengungen gegen Luftverschmutzung
Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. …
Lungenärzte für mehr Anstrengungen gegen Luftverschmutzung
Deutsche Bahn warnt die Kunden bereits: Sturmtief Fabienne nähert sich 
Jetzt ist der Herbst wirklich da: Am Sonntag kommt ein ungemütliches Sturmtief auf Deutschland zu. Die aktuellen Prognosen. 
Deutsche Bahn warnt die Kunden bereits: Sturmtief Fabienne nähert sich 
Roboter-Kundschafter auf Asteroiden gelandet
Sie sind die Vorhut eines deutschen Landers: Zwei japanische Roboter sind auf einem Asteroiden gelandet und sollen erste Aufnahmen machen. Im Oktober folgt ihr "Kollege" …
Roboter-Kundschafter auf Asteroiden gelandet

Kommentare