Bandenkrieg?

Sechs Leichen in Plastiktüten in Südmexiko entdeckt

Chilpancingo - Im Süden von Mexiko hat die Polizei sechs zerstückelte Leichen am Rande einer Landstraße entdeckt. Die menschlichen Überreste seien in 13 Plastiktüten in der Ortschaft Chilapa gefunden worden.

Dies sagte ein Sprecher der Regierung des Bundesstaates Guerrero am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Die Leichen seien schon stark verwest gewesen. Kriminaltechniker untersuchten die Körperteile.

Hintergrund der Gewalttaten dürften ersten Ermittlungen zufolge Revierkämpfe zwischen verfeindeten Banden gewesen sein. In der Region wird Opium und Marihuana hergestellt. Verschiedene Verbrechersyndikate kämpfen um die Kontrolle über den Anbau und den Verkauf der Drogen. Die Banden Los Ardillos und Los Rojos sollen in den vergangenen Jahren zahlreiche Menschen verschleppt und getötet haben. Bereits am Montag hatten die Behörden nahe der Provinzhauptstadt Chilpancingo drei zerstückelte Leichen in Plastiktüten entdeckt.

dpa

Rubriklistenbild: © afp (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Täter von Marseille: Hinweise auf psychische Krankheit
Wenige Tage nach dem Anschlag von Barcelona ist ein Auto in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren, eine Frau stirbt. 
Täter von Marseille: Hinweise auf psychische Krankheit
Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
Nach den gelegten Bränden an zwei Bahnhöfen fahren die Züge von Berlin nach Hamburg wieder planmäßig. Probleme gibt es aber weiter zwischen Berlin und Hannover.
Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel
Im Berliner Flughafen Tegel hat ein Leibwächter des Landeskriminalamtes aus Versehen einen Schuss aus seiner Dienstpistole abgegeben.
LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel
Horror-Unfall: 26-jährige Mutter in Krankenhaus von Aufzug halbiert
Ein schrecklicher Unfall in einem Krankenhaus sorgt gerade für Fassungslosigkeit bei Familie, Freunden und dem Klinikpersonal: Eine Frau wurde von einem Aufzug halbiert.
Horror-Unfall: 26-jährige Mutter in Krankenhaus von Aufzug halbiert

Kommentare