Der jüngste Patient der USA

6 Tage altes Baby beschert Klinik ein Wunder

New York - Eigentlich hatten die Ärzte kaum Hoffnung für den kleinen Oliver, der gerade einmal sechs Tage alt war. Doch nun hat er ihnen ein kleines Wunder beschert. 

Ein nur sechs Tage altes Baby hat in den USA eine Herztransplantation überstanden und ist damit der jüngste Patient des Landes für den komplizierten Eingriff. Der zu früh geborene Oliver Crawford habe die zehnstündige Operation gut überstanden und erhole sich im Kinderkrankenhaus in Phoenix im Staat Arizona, erklärten die Ärzte und die glücklichen Eltern des Babys am Donnerstag. Bei dem Kind war während der Schwangerschaft ein Herzfehler festgestellt worden.

Die Ärzte hätten wenig Hoffnung gehabt, dass das Baby überlebt, erklärte die Mutter des Kindes, Caylyn. "Als in der 33. Woche die Fruchtblase platzte, waren wir auf eine Totgeburt vorbereitet", hieß es in der von der Klinik verbreiteten Erklärung der Eltern. Dann aber sei der Junge am 5. Januar auf die Welt gekommen und habe "gekämpft". Er kam auf eine Transplantationswarteliste und wurde wenige Tage später operiert. "Nach unserem Wissen ist Oliver der jüngste Herztransplantationspatient", erklärte die Mutter.

Dem Krankenhaus zufolge geht es dem Baby "erstaunlich gut". Seine Lungen seien noch sehr schwach, aber er erhole sich. "Oliver ist ein Wunder", erklärte sein Vater. "Dabei hatten wir schon mit dem Schlimmsten gerechnet."

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Die Polizei wird zu einem Einsatz mit einem riesigen Greifvogel gerufen - Jetzt haben die Beamten die Fotos des ungewöhnlichen Notrufs veröffentlicht.
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert: Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Frauen schreien in Panik, Gäste verlassen ihre Tische: Im bekannten MTZ-Eiscafé "Tiziano" ist es zu einer wüsten Schlägerei gekommen. Dabei waren auch Waffen im Einsatz.
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert: Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Explosion an Universität in Darmstadt - zwei Studenten verletzt
Bei einer Explosion an der Technischen Universität Darmstadt sind zwei Studenten verletzt worden. 
Explosion an Universität in Darmstadt - zwei Studenten verletzt
Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.