Terrorverdächtige in England festgenommen

London - Die britische Polizei hat bei einem Anti-Terror-Einsatz in Birmingham mutmaßliche Terroristen festgenommen. Der Einsatz sei seit längerer Zeit geplant gewesen, teilte die Westmidland Police mit.

Sechs Männer im Alter zwischen 22 und 32 Jahren seien in der Nacht zum Montag in ihren Wohnungen oder in deren Nähe von unbewaffneten Polizisten verhaftet worden. Ihnen wird vorgeworfen, “einen Terrorakt in Großbritannien beauftragt, dazu angestiftet oder ihn vorbereitet“ zu haben.

Zusätzlich wurde eine 22 Jahre alte Frau vorübergehend festgenommen, weil sie sich weigerte, Informationen preiszugeben. In Birmingham wird zur Zeit der jährliche Parteitag der britischen Liberaldemokraten abgehalten.

dpa/dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
Diese Nachricht macht fassungslos: Weil sie ihre Nichte bestrafen wollte, hat sich eine Frau aus den USA auf das neunjährige Mädchen gesetzt. Das schrie um Hilfe, doch …
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  
Fahren Autofahrer vorsichtiger, wenn ihr Fahrstil von anderen öffentlich bewertet wird? Diese Frage bleibt vor Gericht in Münster offen. Denn es geht um Verstöße gegen …
"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  
Stein fällt von Kirchendecke in Florenz und erschlägt Tourist (52)
In einer der bedeutendsten Kirchen von Florenz hat sich ein Deckenelement gelöst und einen spanischen Touristen erschlagen.
Stein fällt von Kirchendecke in Florenz und erschlägt Tourist (52)

Kommentare