+
Ein mit sechs Beinen geborenes Kalb ist nach einer erfolgreichen Operation gesund auf Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg angekommen.

Sechsbeiniges Kalb Lilli erfolgreich operiert

Henndorf/Salzburg - Ein mit sechs Beinen geborenes Kalb ist nach einer erfolgreichen Operation gesund auf Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg angekommen.

Wie der Gnadenhof am Montag mitteilte, wurden Kälbchen Lilli in einer vierstündigen Operation an der Universität in Bern Ende Juni zwei überschüssige Beinchen an den Schultern entfernt. Vor wenigen Tagen wurde das wiedergenesene Tier zum Gut Aiderbichl gebracht.

Lilly wurde im Februar 2012 im Schweizer Simmental geboren. Trotz ihrer Missbildung wollte ihr Besitzer sie nicht einschläfern lassen. Eine Tierschützerin stellte den Kontakt zu Gut Aiderbichl her. Bereits 2008 wurden mit Unterstützung des Gnadenhofes einem sechsbeinigen Kalb erfolgreich zwei Gliedmaßen abgenommen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mädchen in Dortmund geraten in Streit, der für eine tödlich endet –Verdächtige schweigt
Zwei Teenager streiten sich in Dortmund-Hörde auf einem Parkdeck, bis eines der beiden Mädchen plötzlich ein Messer zückt – mit fatalen Folgen. Die 15-Jährige stirbt. …
Mädchen in Dortmund geraten in Streit, der für eine tödlich endet –Verdächtige schweigt
Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen
Wer hat den kleinen Nicky Verstappen vor 20 Jahren getötet? Jetzt hat ein DNA-Massentest begonnen - im niederländischen Grenzgebiet, dicht bei Aachen. Die Teilnehmer …
Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen
Mit Kokain, Alkohol und 180 Sachen - aber ohne Führerschein
Mit bis zu 180 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer auf einer Landstraße in der Pfalz vor fünf Streifenwagen geflüchtet.
Mit Kokain, Alkohol und 180 Sachen - aber ohne Führerschein
Tödlicher Streit unter Teenagern
Ein Streit unter zwei Mädchen mit tödlichen Folgen: Eine 15-Jährige ist am Freitag in Dortmund nach einer Attacke vermutlich mit einem Messer gestorben. Gegen ihre …
Tödlicher Streit unter Teenagern

Kommentare