+
Der große Seitensprung-Atlas: In den rot markierten Bundesländern ist die Seitensprung-Quote am höchsten, in grünen Bundesländern sind die Deutschen dagegen am treuesten.  Zum Vergrößern der Karte klicken Sie hier

Wo die meisten Fremdgeher wohnen

Seitensprung-Atlas: So treu sind die Deutschen

  • schließen

München - Wie treu ist Deutschland? Das wollte ein Flirtportal wissen und hat knapp 10.000 Männer und Frauen befragt - mit verblüffenden Ergebnissen: Selbst der Wohnort wirkt sich auf die Wahrscheinlichkeit eines Seitensprungs aus.

Wie halten es die Deutschen mit der Treue? Mit diesem Thema hat sich das Flirt-Portal "ElitePartner" in einer Studie beschäftigt und 9.500 Menschen befragt. Das ernüchternde Ergebnis: Jeder fünfte Deutsche in einer Beziehung hat seinen Partner schon einmal betrogen. Männer gehen etwas häufiger fremd als Frauen, aber auch diese erliegen immer öfter dem Reiz des Verbotenen.

Mit der Treue halten es aber nicht alle Deutschen gleich. Betrachtet man die einzelnen Bundesländer, zeigt sich: Am häufigsten tummeln sich die Hamburger (29,2 Prozent) in fremden Betten, gefolgt von Berlinern (28 Prozent) und Menschen in Mecklenburg-Vorpommern (24,8 Prozent). Die treuesten Partner finden sich in Sachsen-Anhalt. Hier haben nur 15,8 Prozent schon mal einen Seitensprung gewagt.

Der Seitensprung-Atlas: Deutschland im Überblick

In Großstädten ist die Versuchung übrigens größer als auf dem Land. Jeder dritte Mann in der Stadt hat seine Partnerin bereits betrogen, während nur jeder fünfte auf dem Land lebende Mann schon einmal schwach geworden ist. Ähnlich sieht es bei den Frauen aus: Während 24 Prozent der Städterinnen schon einen Seitensprung hatten, liegt die Untreue-Quote bei den Landfrauen bei knapp 17 Prozent. Wirkt sich die Landluft etwa auf das Liebesleben aus? Wohl kaum, vermutet auch Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner: "Vermutlich wird die Treue auf dem Land eher durch mangelnde Angebote und Gelegenheiten gefördert - und durch die größere soziale Kontrolle". Offenbar verleitet die Anonymität in Großstädten eher zum Seitensprung.

Die Tipps der Sexpertinnen

Die heißen Tipps der Sexpertinnen

Übrigens unterläuft Frauen eher ein einmaliger Ausrutscher, während Männer beim Thema Untreue oft zu Wiederholungstätern werden.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Sölden - Obwohl Experten vor Lawinen gewarnt hatten, ist ein Deutscher in Sölden auf die Piste gegangen - und kam durch ein Schneebrett, das er wohl selbst ausgelöst …
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Spätestens seit Alexander Gerst können sich wieder viele Deutsche für den Weltraum begeistern. Nun könnte es bald neue Abenteuer von einem Deutschen im All zu erzählen …
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Teheran – Ein siebzehnstöckiges Einkaufsgebäude ist in Irans Hauptstadt Teheran nach einem Großbrand eingestürzt. Viele Feuerwehrmänner, die gerade das Feuer löschen …
Dutzende Feuerwehrleute nach Hochhaus-Einsturz verschüttet
Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich
Bielefeld - Teure Anrufe bei einer Sex-Hotline ließen erst die Telefonrechnung explodieren, und dann einen Mann, als der feststellte, dass der Nachbar sie getätigt …
Streit um Sex-Hotline-Anrufe endet beinahe tödlich

Kommentare