Nachbildung sorgt für Verwechslung

SEK-Einsatz in Heide: Kalaschnikow stellt sich als Wasserpfeife heraus

Heide - Ein Flüchtling der angeblich mit einer Kalaschnikow bewaffnet sei löste einen SEK-Einsatz in Schleswig-Holstein aus. Eine Waffe fanden die Beamten jedoch nicht - sondern eine kuriose Shisha.

Eine Wasserpfeife in Form einer Maschinenpistole ist zum Auslöser eines Polizeieinsatzes mit einem Spezialkommando geworden. Ein Zeuge habe gesagt, dass ein 19 Jahre alter Flüchtling in seiner Wohnung in Heide in Schleswig-Holstein eine Kalaschnikow habe, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Polizisten umstellten am Mittwochabend das Haus und nahmen den jungen Mann beim Verlassen des Gebäudes fest. Nach der Durchsuchung des Zimmers des Flüchtlings gaben die Beamten Entwarnung: Sie fanden nur eine Shisha, die einer Kalaschnikow nachgebildet war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bewohner flippt in Schmuddelhaus aus - jetzt steht Ladenbesitzer vor dem Ruin
Es ist bekannt für Drogengeschäfte, Prostitution und Kakerlaken – nun steht im berüchtigten Schmuddelhaus in Kassel ein Ladenbesitzer vor dem Ruin, nachdem sein Nachbar …
Bewohner flippt in Schmuddelhaus aus - jetzt steht Ladenbesitzer vor dem Ruin
Flüchtling wurde tagelang vermisst - jetzt gibt es traurige Gewissheit
Der 33-jährige Flüchtling, der seit über einer Woche in Kassel vermisst wurde, ist tot aufgefunden worden: Seine Leiche trieb auf dem Bugasee.
Flüchtling wurde tagelang vermisst - jetzt gibt es traurige Gewissheit
Ramadan 2018: Wann beginnt und endet der heilige Fastenmonat?
Ramadan 2018: Wann beginnt der heilige Fastenmonat in diesem Jahr und wann endet er? Hier bekommen Sie alle Infos: Die Regeln, Uhrzeiten und Bräuche.
Ramadan 2018: Wann beginnt und endet der heilige Fastenmonat?
Regionalzug stößt mit Lkw zusammen: Zahlreiche Personen verletzt
Bei Gießen stieß ein Regionalzug mit einem Lkw zusammen. Zahlreiche Personen wurden teils schwer verletzt.
Regionalzug stößt mit Lkw zusammen: Zahlreiche Personen verletzt

Kommentare