Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück

Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück

Familienstreit in Worms

SEK-Einsatz an Heiligabend: Polizei befreit Baby

Worms - An Heiligabend haben Spezialkräfte der Polizei in Worms (Rheinland-Pfalz) ein zehn Monate altes Baby nach einem Familienstreit befreit.

Ein 29-jähriger Mann sei in einer psychischen Ausnahmesituation gewesen, und es sei zum Streit mit seiner 27 Jahre alten Partnerin gekommen, berichtete ein Polizeisprecher am Mittwoch in Mainz. Die Frau habe aus der Wohnung flüchten können, das Baby sei aber zurückgeblieben. Weil die Polizei eine Gefahr für das Kind nicht ausschließen konnte, stürmte am Vormittag ein Spezialeinsatzkommando das Haus. Das Kind und der Mann seien unverletzt, der Mann sei aber in ärztliche Behandlung gekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

600 Liter Glühwein in Gully gegossen - Budenbetreiber fassungslos
Auf dem Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern haben Unbekannte einen Budenbetreiber um 600 Liter Glühwein gebracht. Die Täter haben sich wohl still und heimlich ans Werk …
600 Liter Glühwein in Gully gegossen - Budenbetreiber fassungslos
Drama im Zoo: Löwe beißt Löwin tot
Ein tragischer Vorfall hat sich in einem niederländischen Zoo ereignet. Völlig unerwartet hat dort ein Löwe hat eine Löwin tot gebissen.  
Drama im Zoo: Löwe beißt Löwin tot
Döner darf weiter Phosphate enthalten
Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament knapp gescheitert. Essen wir damit …
Döner darf weiter Phosphate enthalten
Geplanter IS-Anschlag in Düsseldorf: Angeklagter freigesprochen
Im Prozess um einen in der Düsseldorfer Altstadt geplanten Anschlag ist einer der drei Verdächtigen am Mittwoch freigesprochen worden. 
Geplanter IS-Anschlag in Düsseldorf: Angeklagter freigesprochen

Kommentare