Sicherheitskamera filmt den Vorfall

Seoul: Paar wird vom Erdboden verschluckt

  • schließen

Seoul - Eine Busfahrt endet für ein Paar in Seoul in einem Albtraum. Beim Aussteigen an einer Haltestelle lässt plötzlich der Boden unter ihnen nach und sie stürzen in die Tiefe.

Das Material einer Sicherheitskamera am Bus zeigt den kuriosen Vorfall im Video. Das Paar stürzte drei Meter in die Tiefe, konnte anschließend aber von der Feuerwehr gerettet werden und blieb von schweren Verletzungen verschont.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Indische Medizinstudentin ist Miss World 2017
Manushi Chhillar ist Miss Word 2017. Die Medizinstudentin aus Indien beschert ihrem Heimatland damit eine Rekordmarke.
Indische Medizinstudentin ist Miss World 2017
Ärzte fordern Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars
Düsseldorf (dpa) - Nach Ansicht von Ärzten im Rheinland sollten Kohlenmonoxid-Melder zur Pflicht in Shisha-Bars werden.
Ärzte fordern Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars
Widerstand gegen Coca-Cola-Truck-Tour
London (dpa) - Dem US-amerikanischen Getränkehersteller Coca-Cola bläst in diesem Jahr scharfer Wind wegen seiner vorweihnachtlichen Truck-Tour in Großbritannien …
Widerstand gegen Coca-Cola-Truck-Tour
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen. Vier Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare