+
Heidi ist DIE Attraktion im Leipziger Zoo.

Dreiste Sex-Attacke auf Heidi

Leipzig - Deutschland liebt Heidi. Doch das hat auch seine Schattenseiten, wie das schielende Opposum jetzt am eigenen Leib erfahren hat. Mitbewohner Teddy wurde unangenehm zudringlich.

Teddy (1) schlich sich des Nachts an die putzige Beutelratte (2) heran und wollte kuscheln, wie die Bild berichtet. Doch der Mitbewohner hatte die Rechnung ohne Heidi gemacht. Sie wehrte sich mit voller Kraft, versetzte Teddy ein paar Bisse und schlug ihn in die Flucht.

Warum Heidi das Interesse ihres Mitbewohners nicht erwidert hat, ist nicht bekannt. Vielleicht ist sie mit ihren zwei Jahren einfach noch zu jung für die Liebe. Oder sie erkannte mit ihrem Silberblick nicht, wie schön Teddy ist. Nur eines ist sicher: Ruhm macht eben sexy!

Tierischer Star: Heidi - das schielende Opossum

Tierischer Star: Heidi-das schielende Opossum

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt
Manchester: Bei einem Konzert von Ariana Grande gab es offenbar mindestens eine Explosion. Die Polizei hat 19 Tote bestätigt.
Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser

Kommentare