+
Durch ein Foto von einer halbnackten Frau, das auf einem Monitor erschien, wurde eine Debatte des Paralaments in Bangkok gestört.

Foto von nackter Frau sprengt Parlamentsdebatte

Bangkok - Nackte Tatsachen brachten das Parlemt in Bangkok aus der Fassung: Während einer Sitzung ist auf einmal das Foto einer halbnackten Frau auf einem großen Monitor erschienen.

Die Abgeordneten in Bangkok diskutierten am Mittwoch gerade über Verfassungsänderungen, als das Bild drei Mal für je einige Sekunden zu sehen war, wie die Zeitung „Bangkok Post“ auf ihrer Webseite berichtete.

Möglicherweise hätten Hacker das Foto eingeschleust, mutmaßte Parlamentspräsident Somsak Kiatsuranont laut dem Bericht. Mitarbeiter beeilten sich, den Monitor nach dem Vorfall auszuschalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen
Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein.
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen
Fast mit dem Tod bezahlt: Schwefelsäure in Toilette gekippt - zwei Schwerverletzte
Den Versuch, eine verstopfte Toilette mit Schwefelsäure freizubekommen, haben zwei Männer fast mit dem Leben bezahlt.
Fast mit dem Tod bezahlt: Schwefelsäure in Toilette gekippt - zwei Schwerverletzte
Berufsschüler sticht Ex-Freundin auf Schulflur nieder
Der Start in die neue Schulwoche ist für Berufsschüler in Goslar zum Alptraum geworden: In einer Unterrichtspause stach ein junger Mann vor aller Augen auf seine …
Berufsschüler sticht Ex-Freundin auf Schulflur nieder

Kommentare