Sexy Sause: Budapester planschen die ganze Nacht

Budapest - Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern.

Budapester Badeparty: Planschen bis zum Morgen

Budapester Badeparty: Planschen bis zum Morgen

Fünf Thermalbäder haben sich in Budapest zusammengeschlossen und die "Nacht der Bäder" veranstaltet. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet.

Die Schwimmbecken wurden zu Dancefloors - und in den Bädern ging es ähnlich eng zu wie in großen Diskotheken. Die "Nacht der Bäder" fand schon zum vierten Mal statt und soll die jüngeren Bürger für die Vorzüge der Schwimmbäder begeistern.

Ob's geklappt hat? Die Stimmung war jedenfalls prächtig, wie die obigen Bilder zeigen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Polizei entwischt: Am Bodensee läuft dieser Mörder jetzt frei herum
Die Menschen am Bodensee haben Angst: Dort ist den Behörden ein verurteilter Mörder entwischt. Die Polizei hat eine Großfahndung eingeleitet.
Der Polizei entwischt: Am Bodensee läuft dieser Mörder jetzt frei herum
Deutsche spenden immer mehr
Für den guten Zweck geben Menschen in Deutschland immer mehr Geld aus. Besonders hoch ist das Spendenaufkommen rund um Weihnachten. Bei der Zahl der Spender gibt es …
Deutsche spenden immer mehr
Großbrand auf Schrottplatz: bis zu 1000 Autowracks in Flammen 
Bei einem Feuer auf einem Schrottplatz sind bis bis zu 1000 Autowracks ausgebrannt.
Großbrand auf Schrottplatz: bis zu 1000 Autowracks in Flammen 
Unicef verhindert, dass Minderjährige an Männer verkauft werden
Es war ein Morgen wie jeder andere. Imamatou ging in die Schule und traf dort ihre Freundinnen. Die waren ganz aufgeregt, fragten: „Stimmt das wirklich, Du heiratest?“ …
Unicef verhindert, dass Minderjährige an Männer verkauft werden

Kommentare