News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben
+
Auf Youtube ist zu sehen, wie die Molkereimitarbeiter gemeinsam in einem Bottich Milch baden.

Dann wurde alles zu Käse verarbeitet

Sibirische Molkereiarbeiter nehmen Milch-Bad

Omsk - Weil ihnen langweilig war, haben Beschäftigte einer Molkerei in Sibirien in Milch gebadet - und diese dann anschließend zu Käse verarbeitet.

Die russischen Justizbehörden teilten am Freitag mit, sie ermittelten wegen Verstoßes gegen die Hygienevorschriften. Aufmerksam geworden waren die Behörden, weil die Molkereiarbeiter ein Video von sich ins Netz stellten, das sie gut gelaunt im Milchbottich sitzend zeigt. Ihre Arbeit sei leider "ziemlich langweilig", begründeten sie den Badeausflug.

Neben den sechs in Milch badenden Männern ist in dem Video auch zu sehen, wie Arbeiter, barfuß und mit nacktem Oberkörper, den Käse offenbar auf dem Fußboden der Molkerei bearbeiten - in eher schmutziger Umgebung. 49 Tonnen Käse aus der Molkerei wurden nach Angaben der Justiz in 14 russischen Städten schon verkauft. Die Bürger seien aufgefordert, sich zu melden, sollten sie vom Verzehr Schäden davon getragen haben.

Die Lebensmittelaufsicht nahm den in Omsk produzierten Käse vor einem Monat aus dem Handel; ein Gericht verfügte am Donnerstag, die Molkerei müsse für 40 Tage geschlossen bleiben. Den Geschäftsführern der Molkerei drohen zwei Jahre Gefängnis.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus Versehen: LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel 
Kurz vor dem Einstieg in das Flugzeug hat ein LKA-Leibwächter einen Schuss aus seiner Waffe abgegeben. Der hatte sich offenbar aus Versehen gelöst. Aber wie konnte es …
Aus Versehen: LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel 
Millionen erwarten die totale Sonnenfinsternis in den USA
Die Sonnenfinsternisbrillen sind gekauft. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Viele Amerikaner haben weite Anreisen hinter sich, um die "Great American Eclipse" …
Millionen erwarten die totale Sonnenfinsternis in den USA
Catering-Wagen stößt mit Flugzeug zusammen - hoher Sachschaden
Beim Abschleppen eines Airbus A380 krachte der mit einem Catering-Wagen zusammen. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Der Sachschaden ist dagegen immens. 
Catering-Wagen stößt mit Flugzeug zusammen - hoher Sachschaden
Unfall macht acht Kinder zu Waisen: Fahrer verurteilt
Nach dem Unfalltod eines Elternpaars, das insgesamt acht Kinder hinterließ, wurde gegen den Fahrer eines Kleintransporters am Montag das Urteil gesprochen.
Unfall macht acht Kinder zu Waisen: Fahrer verurteilt

Kommentare