Sieben Tote bei Absturz von Kleinflugzeug

Demopolis - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in den USA sind alle sieben Insassen ums Leben gekommen. Unter den Opfern sind auch Kinder. Wie es zu dem Unglück kam:

Der Pilot habe versucht, am späten Samstagabend in der Stadt Demopolis im US-Staat Alabama notzulanden, nachdem er eines seiner Triebwerke verloren hatte, teilte die Luftfahrtbehörde mit. Das Wrack der Maschine wurde schließlich am frühen Sonntagmorgen rund drei Kilometer vom dortigen Flughafen entdeckt, sagte die Sprecherin der Luftfahrtbehörde, Holly Baker.

Nach Medienberichten soll es sich bei den Opfern um eine Familie mit fünf Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren handeln. Sie waren von der Stadt St. Louis im US-Staat Missouri nach Florida unterwegs gewesen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
In Berlin klaut ein Dieb ein Fahrrad. Bis hierhin nichts Ungewöhnliches. Doch dann läuft alles anders: der Bestohlene entdeckt sein Rad und rächt sich am Dieb mit einer …
Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
Nun ist auch ein bekannter US-Talkmaster der sexuellen Belästigung beschuldigt worden. Charlie Rose soll sich vor Kolleginnen entblößt haben. Sein Arbeitgeber zieht die …
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
In einem gerichtsmedizinischen Labor in Großbritannien sind möglicherweise Daten von Tausenden Fällen manipuliert worden. Es gab deshalb bereits Festnahmen.
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben
In Amsterdam mussten Passagiere an diesem Dienstag eine Menge Zeit und Geduld mitbringen: Wegen eines technischen Fehler kam es zu Verspätungen. Viele Flüge wurden ganz …
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

Kommentare